Mobbing - nicht mit mir!

Warum es jeden treffen kann
Wie man sich wehrt
Mit Cybermobbing

(1)
eBook epub
8,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 11,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Über zwei Millionen Menschen sind in Deutschland von Mobbing betroffen – sei es am Arbeitsplatz, in der Schule oder in sozialen Medien. Psychotherapeut und Mobbing-Experte Dr. Holger Wyrwa erläutert, warum es jeden treffen kann, aus welchen Gründen jemand zum Mobber wird und was man dagegen tun kann. Denn wer die Hintergründe versteht, kann aktiv gegen Mobbing vorgehen. Darüber hinaus liefert Wyrwa ganz konkrete Strategien, die Betroffenen helfen, Blockaden im Kopf zu lösen und sich selbst zu verteidigen. Ein Thema, das uns alle angeht!


eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-18243-4
Erschienen am  19. Dezember 2016
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Mobbing nicht mit mir !!

Von: Jessica Schmid

13.03.2019

Klappentext: Über zwei Millionen Menschen sind in Deutschland von Mobbing betroffen – sei es am Arbeitsplatz, in der Schule oder in sozialen Medien. Psychotherapeut und Mobbing-Experte Dr. Holger Wyrwa erläutert, warum es jeden treffen kann, aus welchen Gründen jemand zum Mobber wird und was man dagegen tun kann. Denn wer die Hintergründe versteht, kann aktiv gegen Mobbing vorgehen. Darüber hinaus liefert Wyrwa ganz konkrete Strategien, die Betroffenen helfen, Blockaden im Kopf zu lösen und sich selbst zu verteidigen. Ein Thema, das uns alle angeht! Meinung: Wer ein trockenes Sachbuch erwartet liegt definitiv falsch. Der Inhalt punktet mit praxisnahen Beispielen und guten Vergleichen. Besonders die Einleitung macht glaube ich deutlich wie brisant dieses Thema wirklich ist - jeder hat sicher schon mal Mobbing in einer gewissen Form erfahren - als Mobbender, Zuschauer oder Opfer, aber wie groß die Ziffer dahinter ist hat von uns glaube ich keiner wirklich vor Augen. Ein Buch, dass sich mit einem Gesellschaftsproblem befasst und versucht die ein oder andere Lösung anzubieten. Einige Strategien besonders in Bezug auf sich selber sagten mir zu, wie die Blockaden zu lösen, selbstbewusster zu agieren usw, die Strategie, welche im Buch jedoch einen großen Anteil nimmt - nämlich Mobbing gegen Mobbing in abgeschwächter Form, Ich bin einfach kein Fan von " gleiches mit gleichen vergelten", aber für andere ist dieser Ansatz sicher eine Lösung. Fazit: Ein Buch mit vielen Aspekten, aus denen sich sicher jeder das ein oder andere ziehen kann. Ein Buch, dass auch hilft die "Betroffenen" zu verstehen und vor allem ein Werk, das ich gerne früher gelesen hätte um vllt. gerade in Bezug auf meine Mobbingerfahrungen vllt. hier und da anders reagiert zu haben,

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Dr. Holger Wyrwa ist promovierter Erziehungswissenschaftler, Vertragspsychotherapeut, Supervisor, Coach sowie Leiter des Instituts für Beratung und berufliche Fort- und Weiterbildung (IBF). Seine Tätigkeitsbereiche sind u.a. Coaching, Mitarbeiterführung und Mobbing-Beratung. Der Autor wurde selbst eineinhalb Jahre lang gemobbt und hat sich erfolgreich dagegen zur Wehr gesetzt.

Zur AUTORENSEITE

Weitere E-Books des Autors