VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

MordLust Thriller

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 3,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 4,50*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-04051-2

Erschienen: 07.07.2010
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

Adrenalin pur!

Die Angelegenheit ist brisant: Staatssenator Kline soll eine Sexaffäre mit einer Fünfzehnjährigen unterhalten. Noch während Lucas Davenport ermittelt, erhält er einen weiteren Fall: Constance Bucher, eine ältere, reiche Dame, wurde bestialisch ermordet. Davenport findet bald heraus, dass ein teures Gemälde, das in ihrer Villa versteckt war, verschwunden ist. Weitere Nachforschungen fördern eine Serie von unaufgeklärten Morden an Kunstsammlern zu Tage. Und dann wird deutlich, dass die Gemäldemorde und der Fall Kline auf perfide Weise zusammenhängen …

Der neue atemberaubende Thriller mit dem smarten Sonderermittler Lucas Davenport.

Offizielle Webseite des Autors

Interview, Ermittlerprofil und weiterführende Buchinfos

JOHN SANDFORD: DIE LUCAS-DAVENPORT-ROMANE

"John Sandfords Thriller sind Nerven zerreißend und hochintelligent!" People

Chronologische Reihenfolge der Lucas-Davenport-Romane

  • 01. Die Schule des Todes („Rules of Prey“ - 1989)
  • 02. Der indianische Schatten („Shadow Prey“ - 1990)
  • 03. Blinde Spiegel („Eyes of Prey“ - 1991)
  • 04. Stumme Opfer („Silent Prey“ - 1992)
  • 05. EisNacht („Winter Prey“ - 1993)
  • 06. Messer im Schatten („Night Prey“ - 1994)
  • 07. Böses Spiel („Mind Prey“ - 1995)
  • 08. Kalte Rache („Sudden Prey“ - 1996)
  • 09. Die Jagdpartie („Secret Prey“ - 1998)
  • 10. Spur der Angst („Certain Prey“ - 1999)
  • 11. Nachtblind („Easy Prey“ - 2000)
  • 12. Tödlicher Blick („Chosen Prey“ - 2001)
  • 13. Tödliche Hochzeit („Mortal Prey“ - 2002)
  • 14. Das nackte Opfer („Naked Prey“ - 2003)
  • 15. Kalter Schlaf („Hidden Prey“ - 2005)
  • 16. Kaltes Fieber („Broken Prey“ - 2006)
  • 17. MordLust („Invisible Prey“)
  • 18. Im Sog des Bösen („Phantom Prey“ - 2010)
  • 19. Todesgier („Wicked Prey“)
  • 20. Mordrausch („Storm Prey“)
  • 21. Zorn („Buried Prey“ - 2011)

Die Virgil-Flowers-Romane

Weitere Bücher

  • 1. Todesspiel ("The Hanged Man's Song")
  • 2. Totenklage ("Dead Watch")

Doppelbände

  • 01. Stumme Opfer / Messer im Schatten
  • 02. Schule des Todes / EisNacht
  • 03. Todesspiel / Totenklage

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

John Sandford (Autor)

John Sandford ist das Pseudonym des mit dem Pulitzerpreis ausgezeichneten Journalisten John Camp. Seine Romane um den Polizisten Lucas Davenport erobern regelmäßig die Top Ten der amerikanischen Bestsellerlisten. John Sandford lebt in Minneapolis.

www.johnsandford.org

Aus dem Amerikanischen von Ellen Schlootz
Originaltitel: Invisible Prey

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-04051-2

€ 3,99 [D] | CHF 4,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Page & Turner

Erschienen: 07.07.2010

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors