Nanos - Sie bestimmen, was du denkst

Thriller

eBook epub
12,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 16,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

»Ein actionreicher Thriller von einem sehr talentierten Autor!« Marc Elsberg

Deutschland 2028: Die Bevölkerung ist hörig. Dank Nanoteilchen in Lebensmitteln und im Trinkwasser glauben die Menschen alles, was ihnen die Regierungspartei weismacht. Nur wenige sind »free«, also resistent gegen die manipulativen Nanos – und sammeln sich im Untergrund zu einer Rebellion. Unter ihnen befindet sich der entflohene Sträfling Malek, ein Mann, der nur ein Ziel hat: überleben. Und wer wie er nichts zu verlieren hat, den kümmert auch kein Freiheitskampf – wäre da nicht jenes Versprechen, das er seinem besten Freund auf dem Totenbett gab …

»Sehr aufregend zu lesen.«

Schongauer Nachrichten (19. November 2018)

eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-21598-9
Erschienen am  03. September 2018
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Malek Wutkowski

Leserstimmen

Zukunftsthriller

Von: Jules

08.12.2018

Das Buch besticht mit einer spannungsgeladenen Story in einer dystopischen Zukunft. Kleine Nanoteilchen, die dem Essen und Trinken zugesetzt werden, setzten Gedanken in die Köpfe der Menschen und machen sie so der Regierung untertänig. Nur Wenige sind davon frei und leben im Untergrund. Sie versuchen die Regierung zu stürzen und als ihnen der Ex-Söldner Malek in die Hände fällt, sind sie nicht sicher ob er ein Segen oder Fluch ist, den er verfolgt ganz eigene Ziele. Auch wenn man mehr aus dem wissenschaftlichen Ansatz der gedankenverändernden Nano hätte machen können, kann man nicht anders als mit allen Figuren der Rebellion mit zu fiebern, zu planen und zu kämpfen. Die Geschichte strotzt nur so vor Action und hält mit einer äußerst überraschenden Wendung die Leser in Atem. Das sehr gelungene Ende schließt die Geschichte gut ab und lässt trotzdem Platz für den eventuell geplanten zweiten Teil.

Lesen Sie weiter

Nicht mehr wir Selbst!

Von: TheDarkKnight

16.11.2018

Wir befinden uns im Jahr 2028, gerade einmal 10 Jahre in der Zukunft, doch was sich in 10 Jahren beim schnellen Wandel der Zeit für uns alles verändern "könnte" beschreibt der Autor in seinem neuen Buch " Nanos - Sie bestimmen, was du denkst " auf sehr erschreckende und anschauliche Art und Weise. Während des Lesens konnte ich mich sehr gut in die Geschichte hineinversetzen, je tiefer ich in das Buch eingedrungen bin, desto mehr kam ich zu dem Schluss, das es gar nicht mal so abwegig ist was Timo Leibig hier an Thematik einbringt. Der Einstieg in das Buch fiel mir leicht, spannend und rasant nimmt Timo Leibig den Leser mit in die Zukunft, während des Lesens vergisst man das man sich eigentlich in Jahr 2028 befindet, diese Methode, das Volk von sich abhängig bzw. hörig zu machen, passt auch schon gut in die Gegenwart. Der Schreibstil ist wie gewohnt flüssig und auf den Punkt gebracht, Timo Leibig kommt ohne großes drum herum schreiben aus. Die Protagonisten sind sehr authentisch und lebendig gezeichnet. Besonders Malek gefällt mir sehr gut. Ob nun Fiktion oder Realtität, nach dem Lesen ist das Buch noch immer fest in den Gedanken, denn was vielleicht heute noch nicht ist, kann in absehbarer Zeit schon der Realität entsprechen. Ein actionreicher Thriller, der den Leser gefangen hält und lange nicht loslässt. Komplex, subtil, spannungsreich und mit dem absoluten Thrill bis hin zum fulminanten Ende. Mit einem offenen Ende...

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Timo Leibig, geboren 1985, studierte interaktives Design und verbale Kommunikation. Seitdem arbeitet er als Schriftsteller und Webentwickler. Neun Thriller und einen Fantasyroman hat er bislang veröffentlicht. Mit seinem Thriller »Nanos – Sie bestimmen, was du denkst« und dem im Frühjahr 2019 erscheinenden Nachfolger »Nanos – Sie kämpfen für die Freiheit« feiert er sein Verlagsdebüt bei Penhaligon. Die Idee zum Stoff um gedankenverändernde Nanotechnik hatte Timo bereits 2015. Er fragte sich: Was wäre, wenn man das Denken der Bevölkerung manipulieren könnte – übers Essen?

Zur AUTORENSEITE

Events

29. Jan 2019

Lesung

20:00 Uhr | Lübbecke | Lesungen & Events
Nanos - Sie bestimmen, was du denkst

22. Jun 2019

Lesung

18:00 Uhr | Absberg | Lesungen & Events
Nanos - Sie kämpfen für die Freiheit

28. Jun 2019

Lesung

20:00 Uhr | Lindau | Lesungen & Events
Nanos - Sie kämpfen für die Freiheit

Videos

Links

Weitere E-Books des Autors