,

Netzgemüse

Aufzucht und Pflege der Generation Internet
Aktualisierte und erweiterte Neuausgabe

eBook epub
8,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 11,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Schluss mit Panik und Sorgen, hier kommt das einzige Buch, das Eltern brauchen, um sich bei den Themen Internet, Social Networks, Videospiele, Smartphones und dem ganzen anderen modernen Kram nicht mehr wie digitale Analphabeten zu fühlen. Als Eltern zweier Heranwachsender können die Autoren, beide langjährige Internet- und Familienstreit-Fachleute und Grimme-Preis-prämiert in einem der beiden Gebiete, ein Lied vom Leid beim Heranziehen der digitalen Generation singen. Doch sie versprechen: Nach der Lektüre von „Netzgemüse“ werden Eltern den Kulturraum Internet mehr lieben, als es ihre Kinder tun. Und sie werden ihnen daher entspannt und mit Spaß auf ihrem Weg durch die allgegenwärtigen Online-Welten zur Seite stehen können.

»Um den virtuellen Graben zu überbrücken, haben Tanja und Johnny Haeusler ihren mittlerweile schon klassischen Leitfaden verfasst.«

Kurier am Sonntag (18. Oktober 2015)

eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-19602-8
Erschienen am  04. Dezember 2015
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Johnny Haeusler, geboren 1964 und digital vernetzt seit 1990, schreibt seit über zehn Jahren ins Internet, gilt als Experte in Sachen Neue Medien, hält Vorträge und sich selbst für nicht allzu wichtig.

Zur AUTORENSEITE

Tanja Haeusler, geboren 1966, treibt sich eigentlich lieber in der echten Welt herum und entwickelte ihre Liebe zum Internet durch das Auftragen der Altgeräte ihre Mannes, die ihren erfrischenden Tests nicht selten zum Opfer fallen. Selten scheitert sie dabei an der Technik, oft aber die Technik an ihr.

Zur AUTORENSEITE