,

Nicht ohne meinen Rettungsring

Glücksmomente für den Alltag

eBook epub
11,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 14,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Seelische Rettungsringe nutzen

Wer kennt das nicht: die Situationen und Augenblicke, wenn einem alles zuviel wird und über den Kopf wächst, wenn es zu laut ist, zu hektisch, zu verwirrend. Gut, wenn man da einen Rettungsring zur Hand hat. Die Bestsellerautoren Pierre Franckh und Michaela Merten haben sich darauf spezialisiert, den Menschen die kleinen Glücksmomente im Alltag zu zeigen, die Großes auslösen können: Freude, Zufriedenheit, Gesundheit. Mit viel Humor setzen sie ihre Rettungsringe in Bild und Text ins Szene und motivieren, den eigenen Fokus mehr auf die schönen Momente im Leben zu lenken.


eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-07927-7
Erschienen am  29. März 2012
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Pierre Franckh

Der Bestsellerautor Pierre Franckh gehört mit einer Gesamtauflage von über zweieinhalb Millionen Büchern zu den erfolgreichsten deutschen Autoren und Top-Trainern. Seine mittlerweile über 60 Titel sind in 21 Ländern erschienen. Pierre Franckh hält Vorträge auf der ganzen Welt und gibt Seminare vor ausverkauften Häusern. Als Coach und Mentaltrainer ist er in der Wirtschaft und Persönlichkeitsentwicklung tätig, ebenso für viele Ärzte, Diplom-Psychologen, Kinesiologen und Heilpraktiker. Nach seinen Regeln und Anweisungen haben unzählige Menschen ihr Leben positiv verändert.

Zur AUTORENSEITE

Michaela Merten ist als Bestsellerautorin und Schauspielerin bekannt. Seit über 25 Jahren ist sie eine feste Größe in den Medien und wurde 1999 zur beliebtesten Schauspielerin Deutschlands gewählt. Sie befasst sich seit vielen Jahren mit Naturheilkunde, dem Thema Wasser, und ist gefragte Expertin in Sachen Gesundheit, Nachhaltigkeit, Ernährung und Prävention.

www.michaela-merten.de

Zur AUTORENSEITE

Links

Weitere E-Books der Autoren

Servicebereich zum Buch

Downloads

Das Buch im Pressebereich