Otto und der kleine Herr Knorff

eBook epub
8,99 [D] inkl. MwSt.
8,99 [A] | CHF 11,00 * (* empf. VK-Preis)

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Wie Otto und Herr Knorff richtig knorffe Freunde wurden

Für Knobelius Knorff geht ein großer Traum in Erfüllung. Denn er wird das wilde Knorffien verlassen, um in der Menschenwelt sein Glück zu suchen. Dort, so hofft er, riecht es wie in seiner Höhle nach Seife und Blumen. Dort gibt es keine Knorffe, die den ganzen Tag verschnarchen und nichts als Unordnung im Sinn haben. Doch als Herr Knorff in der Menschenwelt ankommt, traut er seinen Augen nicht: Das soll sein neues Zuhause sein? Bei Otto geht es ja schlimmer zu als in Knorffien!

»Ordentlich und hübsch und blank ist bald alles, Knorff sei Dank!«


Mit Illustrationen von Stefanie Reich
eBook epub (epub), ca. 72 Seiten, 15,5 x 21,0 cm
Mit fbg. Illustrationen
ISBN: 978-3-641-19535-9
Erschienen am  20. März 2017
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Die Otto und der kleine Herr Knorff-Reihe

Leserstimmen

Fantasievolles und humorvolles Abenteuer über Freundschaft, Respekt und Hilfsbereitschaft mit vielen farbenfrohen, modernen Illustrationen.

Von: Fernweh_nach_Zamonien

14.02.2020

Inhalt: Knobelius Knorff will endlich das wilde Knorffien verlassen, denn die anderen Knorffe haben nur Unsinn im Sinn und lieben das Chaos und Feste: es wird gerülpst, gekleckert und geprügelt und am Ende gesungen.  In der Menschenwelt gefällt es Herrn Knorff bestimmt viel besser, denn dort herrscht Ordnung und Sauberkeit. Menschen sind freundlich und höflich.   Das denken zumindest die Knorffe, denn in der Menschenwelt angekommen, trifft den kleinen Herrn Knorff fast der Schlag: Hier geht es fast schlimmer zu als in Knorffien!  Altersempfehlung: ab 5 Jahre Mein Eindruck: Der Zeichenstil ist modern und Mimik und Gestaltung der Personen gefallen sehr. Wenn Herr Knorff beschämt dreinblickt, lässt er nicht nur die Schultern sondern auch seine spitzen Ohren hängen.  Mit Otto können sich kleine Leser (egal ob Junge oder Mädchen) schnell identifizieren.  Das Abenteuer liest sich wie im Flug dank Spannung und Wortwitz: Neben Chaos lieben die Knorffe es nämlich zu schimpfen. Mit "Du Nieselpamp!" oder "Du Knarzkopp" bleibt es kreativ aber jugendfrei ;-)  Das allerschlimmste Schimpfwort ist "Du Mensch!!!", weil Menschen Ordnungsfanatiker und somit das komplette Gegenteil zu den Knorffen sind.  Die Charaktere sind liebenswert und man schließt den kleinen Herrn Knorff sofort ins Herz. In Otto findet er schnell einen guten Freund, obwohl die zwei unterschiedlicher nicht sein könnten.  Ein wunderschön erzähltes Abenteuer mit Spannung und viel Humor, liebenswerten Charakteren und zauberhafter, modernen und farbenfrohen Illustrationen. 

Lesen Sie weiter

Eine faszinierende Geschichte mit wundervollen Illustrationen

Von: lesulu

21.11.2017

„Otto & der kleine Herr Knorff“ von Andrea Schomburg wurde von der Räubertochter sofort verschlungen. Das Kinderbuch aus dem cbj Kinder- und Jugendbuch Verlag erzählt die Geschichte des kleinen Herrn Knorffs, der sich in Knorffien, im Reich der Knorffe, einfach nicht wirklich wohl fühlt. Knorffe sind unordentlich, dreckig und streitlustig. „Mensch“ ist das schlimmste Schimpfwort, denn Menschen gelten als sauber, ordentlich und ruhig. Daher nimmt der kleine Herr Knorff den Weg durch die Dunkelschlucht, um bei den Menschen zu sein, denn er ist genau das Gegenteil eines typischen Knorffs. Doch er landet bei Otto und seiner Familie. Otto ist chaotisch und unordentlich und freut sich überhaupt nicht, dass Knobelius Knorff Ordnung in sein Zimmer und sein Leben bringen will. Das Buch über Knobelius Knorff, welches mit wundervollen Illustrationen von Stefanie Reich bestückt ist, ist für Kinder ab etwa 6 Jahren geeignet. Die große Schrift macht es möglich, dass schon Erstleser alleine in die Welt der Knorffe eintauchen können. „Otto & der kleine Herr Knorff“ ist ein tolles Buch über Zusammenhalt und Freundschaft. Das Fazit der Kinder: „Wann kommt der nächste Band endlich raus?“ und „Können wir es nochmal lesen?“ Mein Fazit: Ein lustiges, schönes und spannendes Buch mit einem tollen Hauptdarsteller. Wer möchte nicht gerne so einen kleinen Herrn Knorff zu Hause haben?

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Andrea Schomburg ist in Kairo geboren und im Rheinland aufgewachsen. Schon als Kind wollte sie Schriftstellerin werden, hat dann aber zunächst als Gymnasiallehrerin, Lyrikerin und Kabarettistin gearbeitet, bis das Schreiben für Kinder – neben Lehraufträgen für Lyrik und Theatertechniken – allmählich doch zu ihrem Hauptberuf wurde. Andrea Schomburg schreibt in Hamburg und Berlin, in Arbeitszimmern, die immer ein bisschen knorffig aussehen.

Zur Autor*innenseite

Stefanie Reich, 1984 geboren, studierte Visuelle Kommunikation an der Bauhaus-Universität in Weimar. Sie lebt und arbeitet als freie Illustratorin in Leipzig, wo ihr Knobelius Knorff auch gerne mal über die Schulter schaut.

Zur Illustrator*innenseite

Pressestimmen

»Der Autorin ist gemeinsam mit der Illustratorin ein perfektes Zusammenspiel gelungen und auch die kleinen eingestreuten Liedreime fügen sich gut ins Gesamtbild des Kinderbuchs.«

"Sprachmelodie, Kopfkino, Lachmuskeltraining...alles ist da."

eselsohr (01. März 2017)

»Ich finde das Buch sehr empfehlenswert.«

»Sehr gut für Leseanfänger!«

(01. April 2018)

»Bezaubernde Fantasiegeschichte - mit putzigen Illustrationen.«

»Eine schöne Geschichte mit sympathischen Hauptfiguren und eigentlich aktuellen Problemen, sprachlich sehr schön gestaltet.«

Weitere E-Books der Autorin