Paarungsbereit

Roman

eBook epub
8,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 11,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Sex, Lügen, Schreibblockaden

Von einem Tag auf den anderen sitzengelassen. Einfach so. Weil er »sich selbst finden« muss – Penner. Das kann er Julie echt nicht antun. Gerade jetzt, wo sie sich so gefreut hat: endlich die große Wohnung, endlich heiraten, endlich schwanger werden, endlich Sicherheit. Und nun das. Wo soll sie denn jetzt einen neuen Mann hernehmen – einen, der passt und der mit ihr eine Familie gründet? Ihre Uhr tickt doch jetzt schon lauter, als sie zugeben will. Nein, erst mal abwarten. Casper merkt bestimmt noch, was er an Julie hat, was sie zusammen haben – und dann kommt er zurück. Ganz sicher. Bis dahin muss sich Julie nur überlegen, wie sie das mit der Miete macht – die Wohnung ist doch viel zu teuer für einen allein. Am besten, sie nimmt einen Untermieter. Dieser Typ, Sune, sucht ein Zimmer. Er sagt, er ist Schriftsteller. Über was will der denn schreiben? Na ja, mal schauen …


Aus dem Dänischen von Flora Fink
Originaltitel: Se på mig
Originalverlag: Gyldendal
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-13196-8
Erschienen am  14. April 2014
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Kirsten Hammann

Kirsten Hammann, 1965 in Aarhus geboren, zählt seit ihrem Debüt 1991 zu den bedeutendsten zeitgenössischen Autorinnen Skandinaviens und ist mehrfach mit den wichtigsten Literaturpreisen, wie u.a. dem Nordic Literary Prize und dem The Danish Art Fund’s Prize, ausgezeichnet worden.

Paarungsbereit war in Dänemark ein Riesenerfolg und stand monatelang auf der Bestsellerliste.

Zur AUTORENSEITE

Flora Fink unterrichtet Vinyasa- und Yin-Yoga. Sie leitet Retreats im In- und Ausland, gibt in München Privatstunden und lehrt bei Patrick Broome, der unter anderem als Yogalehrer der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bekannt ist.

zum Übersetzer

Servicebereich zum Buch

Downloads

Das Buch im Pressebereich