Paarungsbereit

Roman

(2)
Paarungsbereit
eBook epub
8,99 [D] inkl. MwSt.
8,99 [A] | CHF 11,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Sex, Lügen, Schreibblockaden

Von einem Tag auf den anderen sitzengelassen. Einfach so. Weil er »sich selbst finden« muss – Penner. Das kann er Julie echt nicht antun. Gerade jetzt, wo sie sich so gefreut hat: endlich die große Wohnung, endlich heiraten, endlich schwanger werden, endlich Sicherheit. Und nun das. Wo soll sie denn jetzt einen neuen Mann hernehmen – einen, der passt und der mit ihr eine Familie gründet? Ihre Uhr tickt doch jetzt schon lauter, als sie zugeben will. Nein, erst mal abwarten. Casper merkt bestimmt noch, was er an Julie hat, was sie zusammen haben – und dann kommt er zurück. Ganz sicher. Bis dahin muss sich Julie nur überlegen, wie sie das mit der Miete macht – die Wohnung ist doch viel zu teuer für einen allein. Am besten, sie nimmt einen Untermieter. Dieser Typ, Sune, sucht ein Zimmer. Er sagt, er ist Schriftsteller. Über was will der denn schreiben? Na ja, mal schauen …


Aus dem Dänischen von Flora Fink
Originaltitel: Se på mig
Originalverlag: Gyldendal
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-13196-8
Erschienen am  14. April 2014
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Ich habe viel mehr erwartet

Von: Justine Wynne Gacy

22.04.2015

Mit dem Buch bin ich nicht warm geworden - weder Schreibart noch Story konnten mich erwärmen ... Schade.

Lesen Sie weiter

Konnte mich nicht überzeugen

Von: Bunte Bücher Welt

15.04.2015

Kirsten Hammann beschreibt in Paarungsbereit die Alltäglichen Sorgen über Sex, Lügen und Schreibblockaden.Es wird als "skandalöser Roman" angepriesen, was aber nicht wirklich zutrifft.Der Leser schlüpft in die Gedankengänge der Protagonisten Julie und Sune rein.Diese sind äußerst direkt und schonungslos beschrieben.Der Schreibstil ist recht flüssig, allerdings erinnert es mich eher an einen Aufsatz. An manchen Stellen wirkt die Handlung sehr langatmig und zu ausführlich beschrieben.Vieles war einfach zu voraussehbar, was mich manchesmal das Buch aus der Hand legen lies.Ich hatte mir etwas mehr von dem Buch versprochen, da der Klappentext doch etwas anderes versprach.Leider habe ich mich hier nir durchgequält, was ich so noch nie hatte.Die Protagonisten sind recht flach beschrieben. Man kann sich mit ihnen nicht identifizieren, denn ihnen fehlt das gewisse etwas.Auf mich wirkten sie recht lieblos niedergeschrieben.Das volle Potenial wurde hier jedenfalls nicht genutzt.Julie ist Mitte 30 und wurde von ihrem Verlobten sitzen gelassen.Dieser befindet sich auf einem "sich-selbst-finden-Trip" in Goa. Darunter leidet sie sehr, denn ihre innere Uhr tickt immer lauter.Sune ist ein "unbekannter" Schriftsteller, der endlich seine Schreibblockade überwinden muss.Sein größter Wunsch ist es erfolgreich zu sein.Er wird hier als Mann hingestellt, der ständig an Sex denkt.Fazit :Paarungsbereit war ein Buch wo ich mich echt zum lesen zwingen musste.Dabei hatte gerade diese Geschichte so viel Potential die hier nicht genutzt wurde. Was ich persönlich sehr schade finde. Mir fehlte hier auch die Spannung, die so gut wir gar nicht vorhanden war. 

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Kirsten Hammann

Kirsten Hammann, 1965 in Aarhus geboren, zählt seit ihrem Debüt 1991 zu den bedeutendsten zeitgenössischen Autorinnen Skandinaviens und ist mehrfach mit den wichtigsten Literaturpreisen, wie u.a. dem Nordic Literary Prize und dem The Danish Art Fund’s Prize, ausgezeichnet worden.

Paarungsbereit war in Dänemark ein Riesenerfolg und stand monatelang auf der Bestsellerliste.

Zur AUTORENSEITE

Flora Fink unterrichtet Vinyasa- und Yin-Yoga. Sie leitet Retreats im In- und Ausland, gibt in München Privatstunden und lehrt bei Patrick Broome, der unter anderem als Yogalehrer der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bekannt ist.

zum Übersetzer