Pablo Picasso

Die Lebensgeschichte

Ab 12 Jahren
(1)
eBook epub
9,99 [D] inkl. MwSt.
9,99 [A] | CHF 12,00 * (* empf. VK-Preis)

Wir lieben unsere Buchhandlungen!
Machen Sie mit bei #BuchladenLiebe und bestellen Sie wenn möglich bei Ihrer lokalen Buchhandlung.

Ein Leben der Leidenschaft

Pablo Picasso begann mit sieben Jahren Kunstunterricht bei seinem Vater zu nehmen und hörte bis zu seinem Tod mit 91 Jahren nie mehr auf zu malen und zu gestalten. Wie kaum ein anderer hat er die Kunst des 20. Jahrhunderts geprägt. Zeit seines Lebens hat er sich bemüht, den künstlerischen Blick eines Kindes zu bewahren. Als Mensch war Pablo Picasso impulsiv, egozentrisch und kompromisslos, als Künstler von unerschöpflicher Schaffenskraft.


eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-06267-5
Erschienen am  23. Mai 2011
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Informativ und kurzweilig

Von: Nomadenseele

03.09.2015

Ich möchte mich verstärkt mit Picasso befassen, da die Schirn nach meinen Informationen in ca. einem Jahr eine Ausstellung seiner Bilder zeigen wird. Was passt, denn dieses Museum hat abgesehen von der Paparazzi-Austellung noch nicht eine einzige Ausstellung gehabt, mit der ich es anfangen konnte. Andererseits kann es kein Fehler sein, über Picasso Bescheid zu wissen… . Als erstes hat mich an dem Buch der Schreibstil irritiert. Ein professioneller Stil ist etwas anderes und auch die ganzen Ausrufezeichen waren irritierend. Allerdings hat mir gerade dieses ganz und gar nicht Trockene das Lesen ungemein erleichtert, wie ich im Nachhinein feststellen muss. Das Buch zeichnet sehr gut Picassos Lebenstationen und den Menschen an sich nach. Man kann nur der Autorin Recht geben, dass er ein komplettes Ekelpaket war. Ein Genie, aber ein Widerling. Der Einfluss seiner Lebenssituationen auf den Stil seiner Bilder wird gut erklärt, dennoch finde ich dazu auch nach der Lektüre keinen Zugang. Was allerdings wohl mehr an den Bildern als an mir oder dem Buch liegt. Fazit Für einen Einstieg in das Thema *Picasso* ist das Buch sehr gut geeignet. Der lockere Schreibstil hilft dabei, sich in der unbekannten Materie zurecht zufinden.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Dagmar Feghelm

Dagmar Feghelm lebte bis zu ihrem frühen Tod mit ihrer Familie in München und arbeitete als Autorin und Lektorin. Zuletzt erschien bei Prestel "Frida Kahlo. Die Lebensgeschichte".

Zur AUTORENSEITE