VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Patmos Drei Tage, zwei Männer, eine Begegnung mit Gott

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 15,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 19,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-20861-5

Erschienen: 27.03.2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Gebundenes Buch

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Links

  • Service

  • Biblio

»Das Buch für all jene, die nicht glauben können, Gott aber vermissen.« (C. Baxter Kruger)

Als Aidan weit weg von Zuhause in einer Höhle erwacht, kann er nicht glauben, was ihm widerfährt. Ein bärtiger Greis erklärt ihm, er sei jetzt auf Patmos und müsse sich gefälligst vor den Römern in Acht nehmen. Der ausgebrannte Professor lässt sich auf die Begegnung ein. Sollte er wirklich in der Zeit Jesu gelandet sein? Und sitzt ihm gegenüber etwa sein Jünger Johannes? Je tiefer ihre Gespräche werden, desto mehr erschüttern sie Aidans Weltbild. Die Sache mit Gott und mit Jesus ist ganz anders als er bisher dachte!

  • Der Kern des Christentums – bewegend neu erzählt

  • Eine fesselnde Geschichte mit einer befreienden Botschaft

  • Witzig und intelligent, rasant und bezaubernd

  • Für alle Fans von C.S. Lewis und William Paul Young

Jetzt zur »read 'n' go«-Leseprobe!

»Dieses Buch entlarvt, die Lügen, die Theologie so lange beherrschten und öffnet Augen und Herzen. Es ist das Tor zu einem zauberhaften Weg tiefer religiöser Verwandlung.«
William Paul Young, Autor von »Die Hütte«

Proposal Originalverlag (21.06.2016)

C. Baxter Kruger (Autor)

Dr. C. Baxter Kruger stammt aus Mississippi. Der Theologe und Schriftsteller leitet das Perichoresis-Institut in Jackson, Mississippi, das sich die Erneuerung des christlichen Gottesbildes zum Ziel gesetzt hat. Kruger studierte Politikwissenschaften sowie Psychologie und promovierte in Philosophie am King's College der Aberdeen University in Aberdeen, Schottland. In den USA, Kanada, Australien und Schottland ist er ein gefragter Redner und spiritueller Lehrer. Sein Buch"Wie wir Gott begegnen. 'Die Hütte' und das neue Bild von Gott" wurde in Deutschland mehr als 6.000 Mal verkauft.

»Dieses Buch entlarvt, die Lügen, die Theologie so lange beherrschten und öffnet Augen und Herzen. Es ist das Tor zu einem zauberhaften Weg tiefer religiöser Verwandlung.«
William Paul Young, Autor von »Die Hütte«

Proposal Originalverlag (21.06.2016)

»Danke Baxter, dass du wiederentdeckt hast, was viele Christen auf ebenso traurige wie tragische Weise verloren haben.«
Richard Rohr

Proposal Originalverlag (21.06.2016)

»... hier nun mein Feedback zu diesem (so habe ich es er-lebt) ungewöhnlich intensiven Buch. Ich gestehe, dass es für mich persönlich kein Roman, sondern eine vulkanische Seelenreise ist - und ein selten intensives Jesus-Buch.« Ludger Hohn-Morisch

Ludger Hohn-Morisch (17.01.2017)

Aus dem Amerikanischen von Thomas Görden
Originaltitel: PATMOS - Three Days, Two Men, One Extraordinary Conversation

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-20861-5

€ 15,99 [D] | CHF 19,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Gütersloher Verlagshaus

Erschienen: 27.03.2017

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Gebundenes Buch)

Lerne den Christlichen glauben von einer ganz anderen Seite kennen

Von: Kriegsfeder Datum: 03.08.2017

https://paradiseofbooksdot.wordpress.com/

Infos zum Buch:
Heute möchte ich euch mal ein ganz anderes Buch vorstellen. Ein Buch das sich mit dem Thema Gott befasst. Das Buch Heißt „Patmos – Drei Tage, zwei Männer, eine Begegnung mit Gott“ Geschrieben wurde es von C. Baxter Kruger. Der Originaltiteln lautet: „Patmos – Three Days, Tow Men, One Extraordinary Conversation“. Die Gebundene Ausgabe besitzt 288 Seiten und kostet 19,99€. Außerdem ist das Buch noch als eBook erhältlich der Preis liegt hier bei 15,99€. Erschienen ist das Buch am 27.03.2017 unter dem Gütersloher Verlagshaus. Die ISBN lautet 978-3-579-08661-3.

Inhalt des Buches:
Aiden erwacht plötzlich in einer Höhle weit weg von zu Hause. Er begegnet dort einen Mann, der behauptet, dass er Johannes sei, einer der Jünger Jesu. Johannes sag Aiden das er sich auf der Insel Patmos befände und das er sich vor den Römern in acht nehmen solle. Doch kann das wirklich war sein? Ist er wirklich in der Zeit Jesu gelandet und steht ihm wirklich der leibhaftige Apostel Johannes gegenüber?
Aiden lässt sich auf diese Begegnung ein und lernt sehr viel über seinen Glauben und das sehr viel anders ist als er es gedacht hat.

Charaktere:
Aiden:
Aiden ist ein Professor der von seiner Arbeit ausgebrannt ist. Er ist Christ und kennt sich sehr gut in seinem Glauben aus. Doch als er dann Johannes trifft hinterfragt er einiges und lernt seinen Glauben nochmals neu kennen.

Johannes:
Johannes lebt sehr schlicht auf Patmos. Er bringt Aiden dazu einiges zu hinterfragen, was den Glauben betrifft. Die Zukunft findet er sehr interessant und so fragt er auch Aiden aus. Er ist sehr nett und geduldig.

Schreibstiel:
Die Kapitel sind ziemlich groß. Das Buch sieht für mich ziemlich modern gestaltet aus. Die Schrift ist Mittelgroß. Es wird aus der Sicht des Charakters Aiden geschrieben.

Meinung:
Das Cover des Buches ist sehr passend und schön gestaltet. Es gibt den Inhalt des Buches gut wieder. Ich fand das Buch sehr gut geschrieben. Man konnte viel über den Glauben lernen. Es wurde sehr viel hinterfragt. Vieles wurde anders aufgezeigt oder dargestellt. Man konnte sehr gut in sich gehen und Zeit mit Gott verbringen. Das Buch bringt einen dazu nachzudenken und seinen Glauben zu hinterfragen. Das Evangelium des Johannes wird sehr gut erklärt. Dadurch das, das ganze Buch in eine Geschichte verpackt ist, ist es auch noch sehr spannend und wird nicht langweilig. Der Schreibstiel ist klar und gut nachzuvollziehen.


Bewertung:
Ich gebe dem Buch 8 von 10 Sternen!

Voransicht