,

Physik ist, wenn's knallt

Wie man selber Trockeneis herstellt und mit Käse einen Menschen schweben lässt ─ Experimentierspaß aus dem echten Leben mit den Physikanten
Mit einem Vorwort von Elton

(3)
eBook epub
11,99 [D] inkl. MwSt.
11,99 [A] | CHF 14,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Physik zum Staunen und Nachmachen

Sie möchten mit Wirbelringen zum Star im Schwimmbad werden, einen Feuertornado im Papierkorb entfesseln oder mit Ihren Kindern Raketen bauen, die jedes Gartenfest rocken? Kein Problem!
Judith und Marcus Weber liefern zahlreiche zündende Ideen zum Nachmachen. Sie erzählen humorvoll vom Alltag voller verrückter naturwissenschaftlicher Phänomene, bieten einfache Versuchsanleitungen und erklären verständlich die Wissenschaft dahinter. Die verblüffenden Experimente der Physikanten – jetzt endlich zum Selbermachen!

Mit einem Vorwort von Elton


eBook epub (epub)
mit Strichzeichnungen
ISBN: 978-3-641-23379-2
Erschienen am  12. August 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

richtige Physik, leicht erklärt

Von: Leseratte Austria

18.12.2019

„Physik ist, wenn’s knallt“ geschrieben von Marcus Weber und Judith Weber und den Physikanten & Co Wissenschaftsshows. Mit 224 Seiten im Heyne Verlag erschienen. Wie man selber Trockeneis herstellt und mit Käse einen Menschen schweben lässt – Experimentierspaß aus dem echten Leben mit den Physikanten. Mit einem Vorwort von Elton – wie er von der Physik weg kam und nach 30 Jahren wieder dazu kam! Marcus und Judith erklären die Experimente echt super, mit tolle Anleitungen und Erklärungen. Es geht über Rotwein, Staubsauger, Kondome, Käse, Würfel, Schwimmbad bis hin zur Mikrowelle. Für alle die wirklich etwas über Physik lernen wollen und dabei Spaß haben möchten! 5 von 5 Sternen

Lesen Sie weiter

Physikalische Zaubereien

Von: Marianne

12.12.2019

Wenn eine Journalistin und ein Physiker gemeinsam ein Buch verfassen, ist das Ergebnis ein gut lesbares, unterhaltsames Buch, in dem physikalische Phänomene erklärt werden. Einige kennen sicher schon Marcus Weber von den Physikanten. Das ist eine Gruppe, die mit großen Erfolg Physik-Shows aufführt. Dieses Buch enthält einige der besten Experimente, die Zuhause nachgemacht werden können. Jedes Kapitel beginnt mit einer Szene, die von einer Familienmutter erzählt wird. Ob am Abendbrottisch, im Schwimmbad oder bei einer Familienfeier, dem Familienvater fällt immer ein passendes Experiment ein. Die Mutter ist zwar nicht immer so begeistert, denn sie befürchtet ein Chaos, aber die Kinder lassen sich schnell von den Experimenten begeistern. Nach dieser kurzen Erzählung folgen einige Experimente zum Nachmachen, Es wird genau erklärt, was benötigt wird. Meistens sind es Alltagsgegenstände. Anschließend werden die physikalischen Vorgänge erklärt. Die Erklärungen sind eher etwas für Jugendliche oder Erwachsene, denn sie setzen in den meisten Fällen einige Grundkenntnisse voraus. Dieses Buch ist faszinierend, und bietet sicher für jeden etwas Interessantes. Manche Experimente sind kompliziert und aufwendig, wie das Herstellen eines Hovercrafts. Andere lassen sich sehr schnell vorbereiten, und eignen sich gut für Partys und andere Zusammenkünfte, oder einfach für den Familienalltag. Sehr schön ist, dass es zu jedem Experiment vielen Varianten gibt. Aber auch die beschriebenen Vorgänge und Situationen sind wunderbar abwechslungsreich. So bekommt der Leser beispielsweise Tipps, wie er bei Spielen größere Chancen hat zu gewinnen, aber auch wie er über Wackelpudding laufen oder Papier-Raketen abfeuern kann. Fazit: Ein Buch, an dem experimentierfreudige Leser lange Freude haben werden. Sehr zu empfehlen für alle, die sich für physikalische Phänomen im Alltag interessieren, und auch gut geeignet für Physiklehrer, die auf einfache Weise ihren Unterricht aufpeppen wollen.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Marcus Weber, geboren 1971, ist Diplom-Physiker. Nach seinem Studium gründete er zusammen mit einem Freund die Science-Show-Firma „Physikanten & Co.“, die er inzwischen allein leitet. Die Physikanten konzipieren verblüffende Wissenschaftsshows mit spektakulären Experimenten, die sie für alle Zuschauer verständlich erklären. Sie entwickelten und präsentierten Experimente u.a. schon für "Frag doch mal die Maus", "Die beste Klasse Deutschlands", den "ZDF-Fernsehgarten" und "Galileo". Aktuell steht Marcus Weber regelmäßig für die Sendung "Wer weiß denn sowas? XXL" vor der Kamera.

Zur AUTORENSEITE

Judith Weber, geboren 1974, ist Diplom-Journalistin. Sie arbeitete u.a. als Redakteurin bei der "taz" und als Chefredakteurin von "chrismon plus rheinland". Seit 2003 ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Journalistik der TU Dortmund, schreibt freiberuflich und gibt Seminare zum Thema Journalismus. Physik hat sie in der Schule schnellstmöglich abgewählt – eine wichtige Qualifikation, um Experimente so zu erklären, dass wirklich jeder sie versteht.

Zur AUTORENSEITE

Events

19. Okt. 2020

Lesung mit Judith und Marcus Weber

20:00 Uhr | Norddorf | Lesungen
Marcus Weber, Judith Weber
Physik ist, wenn's knallt

12. Nov. 2020

Experimentierlesung mit Marcus und Judith Weber

19:00 Uhr | Dortmund | Lesungen
Marcus Weber, Judith Weber
Physik ist, wenn's knallt

21. Nov. 2020

Experimentierlesung mit Marcus und Judith Weber

19:00 Uhr | Schüttorf | Lesungen
Marcus Weber, Judith Weber
Physik ist, wenn's knallt