VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Plötzlich Fee - Sommernacht Band 1
Roman

Plötzlich Fee (1)

Ab 14 Jahren

Kundenrezensionen (43)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 7,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 9,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-06628-4

Erschienen: 19.05.2011
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Taschenbuch

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

Mit sechzehn beginnt eine magische Zeit sagt man. Es warten dunkle Geheimnisse auf dich, und du findest endlich die wahre Liebe.
Sie haben Recht.
Mein Name ist Meghan Chase, ich lebe in Loisiana, bin sechzehn Jahre alt und seit gestern bin ich ... plötzlich Fee.

Schon immer hatte Meghan das Gefühl, dass irgendetwas in ihrem Leben nicht stimmt. Aber als sie an ihrem sechzehnten Geburtstag einen geheimnisvollen Jungen entdeckt, der sie aus der Ferne beobachtet, und als ihr bester Freund sich auf einmal merkwürdig verhält, muss sie erkennen, dass offenbar ein besonderes Schicksal auf sie wartet. Doch nie hätte sie geahnt, was wirklich dahintersteckt: Sie ist die Tochter des sagenumwobenen Feenkönigs und nun gerät sie zwischen die Fronten eines magischen Krieges. Ehe sie sich’s versieht, verliebt sie sich unsterblich in den jungen Ash – den dunklen, beinahe unmenschlich schönen Prinzen des Winterreiches. Er weckt in Meghan Gefühle, die sie beinahe vergessen lassen, dass er ihr Todfeind ist. Wie weit ist Meghan bereit zu gehen, um ihre Freunde, ihre Familie und ihre Liebe zu retten?

DIE ROMANE VON JULIE KAGAWA IM ÜBERBLICK

Plötzlich Fee

Die Romane von Julie Kagawas fünfteiliger Fantasy-Reihe "Plötzlich Fee" im Überblick:

Plötzlich Prinz

Unsterblich

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Julie Kagawa (Autorin)

Schon in ihrer Kindheit gehörte Julie Kagawas große Leidenschaft dem Schreiben. Nach Stationen als Buchhändlerin und Hundetrainerin machte sie ihr größtes Interesse zum Beruf und wurde Autorin. Mit ihrer Saga Plötzlich Fee stieg sie zum hellsten Stern am Fantasy-Himmel auf. Sie lebt mit ihrem Mann in Louisville, Kentucky.

Aus dem Amerikanischen von Charlotte Lungstrass-Kapfer
Originaltitel: The Iron Fey, Book 1: The Iron King
Originalverlag: Harlequin Teen

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-06628-4

€ 7,99 [D] | CHF 9,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Heyne fliegt

Erschienen: 19.05.2011

  • Leserstimmen

  • Buchhändlerstimmen

  • Rezension verfassen

Schöne Geschichte...

Von: Dada-kiara Datum: 05.04.2016

www.lovelybooks.de/mitglied/Dada-Kiara/

Ich habe Plötzlich Fee auf der Wunschliste gehabt, weil ich zuvor eine tolle Elfen Geschichte gelesen habe. Leider hat mich Plötzlich Fee zuerst nicht umgehauen, ich habe es nach ein paar Kapiteln weggelegt und einige Tage später Neu angefangen.
Ich muss sagen ab der Hälfte ging es aufwärts, es ist gut geschrieben, Sehr flüssig. Und die Handlung nimmt zum Glück noch Fahrt auf. Ich freue mich schon auf die Fortsetzung. Ich muss wissen wie es mit Meghan weitergeht :D

Das Cover ist wunderschön und allein deshalb schon ein Must have :)

top

Von: http://sunshineladytest.de Datum: 10.02.2016

sunshineladytest.de/

Plötzlich Fee-Sommernacht Julie Kagawa

vom Heyne Verlag

Ich liebe ja generell Feen und Liebe und so einen Kram.

Auch mag ich es,wenn wie bei Talon nicht nur heile Welt ist,sondern die Liebesgeschichte es nicht so leicht hat sich aufzubauen.

Das ist in diesem Buch wunderbar gelungen.

Genau die richtige Mischung.

Auch das die Feenwelt als nicht nur glitzernd schillernd beschrieben wird,finde ich sehr toll,denn das macht das ganze nicht zu kindisch und zeigt mal eine andere Seite,die man sonst nicht so im Kopf hat,aber warum nicht.

Wer sagt,das alles was Feen betrifft gut sein muss.

Da es ja eine laaange Reihe von Bücher ist,weiss man auf jedenfall,wenn es einem gefällt kommt so schnell kein Ende,was ich sehr mag.

Denn ich finde es gibt nichts schlimmeres,als das man ein Buch toll findet,total drin versinkt,dann ist die Story am Ende und tja was dann.

Dann hängt man in der Luft und kann sich ein neues aussuchen doooooffff.

Daher zu schön,das die tolle Autorin Julie kagawa da weitergemacht hat,wo es aufhört.

Auch die Gefahrenstellen bringen in die Storys immer wieder neue Wendungen rein,die man so vielleicht nicht erwartet hätte,was die Bücher von ihr eh immer dauerhaft spannend machen und so unvorhersehbar.

Was mir total gut gefällt.

Weil wenn die Enden jedes mal gleich sind,brauch man sich ein Buch ja theoretisch garnicht durchlesen,da man das Ende eh schon kennt.

Das Cover finde ich trotz das es nicht die bunte schillernde Welt ist dennoch wundervoll gewählt,weil es einfach total ansprechend gestaltet ist.

Für mich wirklich die beste Autorin überhaupt und alle anderen Autoren die ich rezensiert habt,nehmt es mir nicht übel,man hat nunmal seine Favoriten.

Ich liebe einfach diese Feen welt bzw mysthischen Welten wie sie sie beschreibt total.

Wundervoll, unglaublich, fantastisch...

Von: Bücherwurm Datum: 20.08.2014

Buchhandlung: Riemann

Die Plötzlich-Fee-Reihe ist einer meiner Favoriten. Ich liebe diese Bücher und kann sie nur weiterempfehlen! Meiner Meinung nach, schreibt die Autorin ziemlich gefühlvoll, sodass man sich in Meghan immer sehr gut hineinversetzen kann. Man ist von Anfang an gefesselt und hat direkt Bilder vor sich. Die Geschichte ist so spannend, emotional,... dass man sofort das nächste Buch lesen will, wenn das Vorherige gerade geendet hat. Schade, dass Plötzlich Fee nicht mehr als fünf Bänder hat. :( Ich kann die Reihe lesen sooft ich will und bin trotzdem immer wieder begeistert!

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin