Popstar

Der ganz normale Wahnsinn

(2)
eBook epub
11,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 14,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Kaum jemand hat die Breaks und Beats der Dancefloor-Euphorie der frühen Neunziger so konsequent in Popmusik überführt wie DJ BoBo. Er ist ein Star der Extraklasse, ein cleverer, megaerfolgreicher Unternehmer und ein Familienmensch dazu. Für Schlagzeilen braucht er keine Skandale. Sein Geheimnis auf der Bühne ist die perfekte Show. Wer René Baumann trifft, fragt sich unweigerlich: Wie kann man im Pop-Business bloß über zwei Jahrzehnte ungebrochen Erfolge feiern und dabei so nett und so normal bleiben? DJ BoBo erzählt von den Höhen und Tiefen seiner ungewöhnlichen Karriere, aber auch von privatem Glück und den Werten, die sein Leben prägten.

»Der erfolgreichste Schweizer Musiker: DJ BoBo, 'Godfather Of Eurodance'.«

Abendzeitung (19. Dezember 2011)

In Zusammenarbeit mit Judith Langhans
eBook epub (epub)
32 S. farbiger Bildteil
ISBN: 978-3-641-20021-3
Erschienen am  17. Oktober 2016
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Ein Star der einfach Bodenständig ist.

Von: Samy

15.11.2016

Das Buch ist wirklich schön und man bekommt einen ganz anderen Einblick in den Menschen der hinter der Musik steckt. Ich finde das dieses Buch wirklich toll geschrieben ist und das man hat den Eindruck einen anderen Menschen kennenzulernen. Mir hat es gefallen mehr über einen erfolgreichen Musiker zu erfahren, ihn besser zu verstehen. Dieses Buch ist ein tolles Geschenk, was es bei mir auch sein wird, für alle Fans von ihm. Ich bin sicher das viele hier Sachen lesen die sie überraschen werden oder sogar verblüffen. Dieses Buch ist wirklich klasse geschrieben und sehr unterhaltsam geworden. Ich lese eigentlich wirklich untern eine Biographie doch diese hat mir Spaß gemacht. Ich bin mir eigentlich sogar sicher, dass er damit viele seiner Fans erreicht hat. Das Cover passt zum Bild das man von `DJ Bobo´ hat. Mir gefällt es sehr gut und ich finde es nicht übertrieben. Dank diesem Buch ist er für alle noch näher. Wie eben ein Freund von nebenan. 5 Füchse für so ein gutes Buch.

Lesen Sie weiter

SUPER

Von: B. Ditscher

17.10.2016

Das Buch ist super gelungen!!! Mehr kann ich dazu nicht sagen!!!!

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Peter René Baumann alias DJ BoBo, geboren am 5. Januar 1968, wuchs mit Mutter und Großeltern in Kölliken, im Schweizer Kanton Aargau, auf. Er absolvierte zunächst eine Bäcker- und Konditorlehre. Zugleich entfaltete er sein Unterhaltungstalent in der heimischen Jugenddisco. Als er die Musik zum Beruf machte, war er achtzehn Jahre alt. Wenig später gelang DJ BoBo mit seinem Megahit »Somebody Dance With Me« überraschend der Durchbruch. Mit seinen Songs erreichte der Meister der perfekten Show in kürzester Zeit weltweit ein Millionenpublikum. Sein 25-jähriges Bühnenjubiläum feiert DJ BoBo 2017 mit Hunderttausenden Fans und seiner Show »Mystorial«.

Zur AUTORENSEITE

Co-Autorin Judith Langhans ist 1966 in Köln geboren und studierte Publizistik, Germanistik und Musikwissenschaft. Sie arbeitete als TV-Journalistin und für verschiedene Radiosender (u.a. Hörspiele für den SWF), war Dozentin für die Münchner Journalistenschule und stellvertretende Redaktionsleiterin bei Axel Springer TV News GmbH, Hamburg (bild.de u.a.). Seit 2002 ist sie bei I & U TV GmbH Köln und inzwischen stellvertretende Bereichsleiterin Show. Sie verantwortete bislang für RTL und Vox u.a. »Die ultimative Chartshow«, »Typisch Frau, Typisch Mann«, »stern TV Reportage«.

mehr Infos

Videos

Zitate

»Frauen kreischen, Männer wackeln mit den Hüften: Selbst Boybands haben nicht so enthusiastische Fans wie DJ BoBo.«

Süddeutsche Zeitung (25. Mai 2014)

»Kaum betritt er die Bühne, macht sich ein wohliges Wir-Gefühl breit. Ist es das, was ihm seit fast 25 Jahren ungebrochenen Erfolg beschert?«

Luzerner Zeitung (23. September 2016)

»Eurodance hatte nie eine Lobby. ... Jetzt ist nur noch der BoBo da und man denkt sich: Verdammte Hacke, warum steht der noch?«

DJ BoBo im Interview mit der AZ (19. Dezember 2011)