Prinzessin oder Erbse?

Roman

(3)
eBook epub
8,99 [D] inkl. MwSt.
8,99 [A] | CHF 11,00 * (* empf. VK-Preis)

Wir lieben unsere Buchhandlungen!
Machen Sie mit bei #BuchladenLiebe und bestellen Sie wenn möglich bei Ihrer lokalen Buchhandlung.

Das Mädchen und der Traumprinz?

Fanny, gescheiterte Romanautorin und Dauer-Single, landet als Assistentin im Pressebüro der erfolgreichen Telenovela „Liebe à la carte” – und fühlt sich wie in eine ihrer eigenen Geschichten versetzt. Dramatische Szenen, Skandale und die ewige Frage »Wer mit wem?« beherrschen den Alltag hinter den Kulissen. Und dann ist da noch dieser Hauptdarsteller, der Fanny den Kopf verdreht. David ist einfach zu perfekt, um wahr zu ein. Und welche Rolle spielt Fanny denn nun wirklich in seinem Leben? Prinzessin? Oder Erbse?


eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-05739-8
Erschienen am  12. September 2011
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Rezension: Prinzessin oder Erbse

Von: Steffi

12.02.2016

Inhalt: Fanny ist das genaue Gegenteil von ihrer Mitbewohnerin und besten Freundin Julia. Die gibt nämlich Yogastunden und hat außerdem eine super Figur. Fanny sitzt aber eher vorm Computer als auf der Yogamatte und schreibt dort ihre Romane- leider ohne Erfolg.Deshalb muss sie sich nach einem Job umsehen und landet im Pressebüro von „Liebe á la carte“, DER neuen Soap für Frauen zwischen 16 und 60. Fannys Aufgabe ist es, die Medien mit ausgedachten Skandalen und Exklusivinformationen über die On-/Off-Liebesbeziehung der Hauptdarsteller zu versorgen. Gar nicht so einfach, denn der attraktive Serienstar David sieht in echt sogar noch besser aus als im Fernsehen. Fanny kann ihr Glück gar nicht fassen, als er Interesse an ihr zu haben scheint. Doch zeigt er überhaupt sein wahres Gesicht oder ist er einfach nur ein guter Schauspieler? Rezension: „Prinzessin oder Erbse“ habe ich im Buchladen auf dem Wühltisch als Mängelexemplar gefunden. Da ich neben dem ganzen Schulstress mal wieder eine leichte Lektüre lesen wollte und das Buch zum Schnäppchenpreis zu haben war, nahm ich es gleich mit. Meine Anforderungen wurden erfüllt- der Roman ist nicht anspruchsvoll und leicht zu lesen. Die Story ist manchmal etwas vorhersehbar, allerdings sind die Charaktere sehr sympathisch und bereichern die Geschichte durch witzige Momente. Wer also ein schnell zu lesendes Buch zum Entspannen sucht, macht mit „Prinzessin oder Erbse“ einen guten Griff.

Lesen Sie weiter

Rezension: Prinzessin oder Erbse

Von: Steffi

12.02.2016

Inhalt: Fanny ist das genaue Gegenteil von ihrer Mitbewohnerin und besten Freundin Julia. Die gibt nämlich Yogastunden und hat außerdem eine super Figur. Fanny sitzt aber eher vorm Computer als auf der Yogamatte und schreibt dort ihre Romane- leider ohne Erfolg.Deshalb muss sie sich nach einem Job umsehen und landet im Pressebüro von „Liebe á la carte“, DER neuen Soap für Frauen zwischen 16 und 60. Fannys Aufgabe ist es, die Medien mit ausgedachten Skandalen und Exklusivinformationen über die On-/Off-Liebesbeziehung der Hauptdarsteller zu versorgen. Gar nicht so einfach, denn der attraktive Serienstar David sieht in echt sogar noch besser aus als im Fernsehen. Fanny kann ihr Glück gar nicht fassen, als er Interesse an ihr zu haben scheint. Doch zeigt er überhaupt sein wahres Gesicht oder ist er einfach nur ein guter Schauspieler? Rezension: „Prinzessin oder Erbse“ habe ich im Buchladen auf dem Wühltisch als Mängelexemplar gefunden. Da ich neben dem ganzen Schulstress mal wieder eine leichte Lektüre lesen wollte und das Buch zum Schnäppchenpreis zu haben war, nahm ich es gleich mit. Meine Anforderungen wurden erfüllt- der Roman ist nicht anspruchsvoll und leicht zu lesen. Die Story ist manchmal etwas vorhersehbar, allerdings sind die Charaktere sehr sympathisch und bereichern die Geschichte durch witzige Momente. Wer also ein schnell zu lesendes Buch zum Entspannen sucht, macht mit „Prinzessin oder Erbse“ einen guten Griff.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Jana Voosen

Jana Voosen, Jahrgang 1976, studierte Schauspiel in Hamburg und New York. Es folgten Engagements an Hamburger Theatern. Seitdem war sie in zahlreichen TV-Produktionen („Tatort“, „Marienhof“, „Hochzeitsreise zu viert“ u.a.) zu sehen. Jana Voosen lebt und arbeitet in Hamburg.

Zur AUTORENSEITE