VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

, ,

Pubertät: Kein Grund zur Panik! Ein Buch für Töchter, Söhne, Mütter und Väter
Aktualisierte Neuausgabe

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 7,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 9,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-14870-6

Erschienen: 15.12.2014
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Taschenbuch

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Wenn aus den Kindern plötzlich „unausstehliche Monster“ und aus den Eltern „autoritäre Spießer“ werden, leidet die Familienstimmung. Ist aber alles halb so wild, meinen drei sturmerprobte Mütter und helfen, diese Zeit mit gegenseitigem Vertrauen, Humor und Gelassenheit gemeinsam zu bewältigen. Ihr Buch beantwortet drängende Fragen zu Alltag, Sex, Schule etc. – jeweils aus beiden Perspektiven – und ermöglicht so, dass beide Seiten sich besser verstehen.

Cornelia Nitsch (Autorin)

Cornelia Nitsch ist Journalistin und Autorin mit den Themenschwerpunkten Erziehung und Entwicklung.


Brigitte Beil (Autorin)

Brigitte Beil, aufgewachsen in Münster, studierte Literaturwissenschaft, Philosophie und Publizistik und arbeitet als freie Journalistin und Buchautorin. Schwerpunkte ihrer zahlreichen Sachbücher sind soziale und psychologische Themen. Brigitte Beil hat zwei erwachsene Kinder und lebt mit ihrem Mann in München. Zuletzt erschienen bei btb ihre Romane »Eiswinter« und »Ein Brief aus England« .


Cornelia von Schelling-Sprengel (Autorin)

Cornelia von Schelling, Autorin und Journalistin, ist in Kolumbien und Brasilien aufgewachsen. Neben Reisen und Kultur sind ihre Themenschwerpunkte vor allem Familie und Erziehung. Sie ist selbst Mutter von zwei Kindern und weiß, wovon sie schreibt.

Originaltitel: Pubertät? Kein Grund zur Panik!
Originalverlag: Mosaik Verlag, München 2001

eBook (epub), 5 s/w Abbildungen

ISBN: 978-3-641-14870-6

€ 7,99 [D] | CHF 9,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Goldmann

Erschienen: 15.12.2014

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autoren