Rat der Neun - Gegen das Schicksal

eBook epub
12,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 16,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Er würde für sie sterben. Sie würde für ihn töten.

Das Leben von Cyra und Akos ist vom unausweichlichen Schicksal bestimmt, das die Orakel bei ihrer Geburt geweissagt haben. Demnach wird Akos im Dienst der Familie Noavek sterben. Trotzdem liebt er Cyra. Als Cyras totgeglaubter Vater Lazmet den Thron wieder für sich beansprucht, sieht Akos sein Ende näher denn je. Lazmet beginnt einen brutalen Krieg, und Cyra und Akos sind zu allem bereit, um ihn zu stoppen. Für Cyra könnte das bedeuten, dass sie ihren eigenen Vater töten muss. Für Akos steht das eigene Leben auf dem Spiel. Doch schließlich bestimmt das Schicksal beide Leben auf vollkommen unerwartete Weise …

»Ein Science-Fiction-/Fantasyspektakel ohnegleichen, definitiv ein Geniestreich, der alles andere glatt in den Schatten stellt.«


Aus dem Amerikanischen von Petra Koob-Pawis
Originaltitel: The Fates Divide
Originalverlag: HarperCollins, US
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-21462-3
Erschienen am  28. Januar 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Die Rat-der-Neun-Reihe

Leserstimmen

Geniale Reihe

Von: haihappen_uhaha

07.07.2019

WOW! Einfach nur WOW! Was für eine mutige und spannende Reihe aus der Hand von Veronica Roth! Nicht nur die Cover ziehen einen magisch an, sondern auch der Inhalt fesselt den Leser bis zum Schluss. Intrigen, Macht, Action und eine verbotene Liebe. Was will man mehr? Ich mochte den Schreibstil sehr gerne, dennoch hab ich ab und an parallel zu den Hörbüchern gegriffen und war auch da mehr als begeistert! Man kann nicht aufhören weiter zu hören. Sehr packend und einnehmend aufgebaut. Nicht nur die Actionszenen reißen den Leser mit, sondern auch die romantischen und dramatischen Ereignisse im Buch, sowie die verbotene Lovestory von Akos und Cyra. Mich konnte die Geschichte wirklich emotional berühren und vor allem knisterte es gewaltig zwischen den beiden Protagonisten. Mir hat besonders gut gefallen, dass sich die Lovestory so langsam und realistisch aufgebaut hat. Toll! Aber auch ein böser Gegenspieler jagt den nächsten. Auch mit gewaltigen Wendungen und Überraschungen hat mir die Autorin die Luft zum Atmen genommen! Einfach nur Genial die Reihe!!

Lesen Sie weiter

Rat der Neun

Von: Michelles Bookworld

04.07.2019

Da mir der erste Band schon sehr gut gefallen hatte, war ich gespannt auf diesen Dilogieabschluss, allerdings hatte ich zuerst einige Bedenken, ob ich wieder Zugang zu der Geschichte finde, da sie doch sehr komplex ist, voller fremder Namen, fremder Begriffe, Planeten und ähnlichem und es schon lange her war, das ich Band eins als Hörbuch gehört hatte. Aber ich kam doch überraschend schnell wieder in die Geschichte rein und erinnerte mich an das Wichtigste, was vielleicht daran lag, dass ich dank des Hörbuches gleich die Aussprache der Namen und Begriffe im Kopf hatte. Der Weltenentwurf ist spannend, aber wie vieles in dem Buch sehr komplex, voller verschiedener Facetten und Überraschungen. Cyra, Akos und die anderen haben schon einiges durchgemacht, aber es ist noch längst nicht vorbei. Sie leben in einer Welt voller Gewalt, voller Tod und voller Gefahr. Ich mag die Figuren des Buches sehr gerne, auch wenn sie nicht immer Sympathieträger sind. Dennoch sind die tiefgründig und bleiben sich selber treu. Die zarte Liebesgeschichte zwischen Cyra und Akos konnte mein Herz berühren, doch sie findet nur am Rande statt und tritt eher in den Hintergrund, was ich etwas schade fand, aber gut zum Plot passt. Zudem wirkte der Schreibstil auf mich hier sehr distanziert, sodass ich nicht viele Emotionen gespürt habe und das obwohl der Plot aus verschiedenen Perspektiven geschildert wurde, wobei die von Cyra und Akos dominieren. Bei Cyra war es die Ich-Perspektive, bei Akos dagegen die personale Erzählperspektive. Dennoch passt der Schreibstil irgendwie zu dieser düsteren Welt und obwohl alles so komplex ist und nicht einfach zu lesen war, konnte ich dem Geschehen doch gut folgen. Das Buch ich gut durchdacht, es gibt wie schon erwähnt so einige Überraschungen, aber hin und wieder war es mir etwas zu langatmig. Es war nicht immer einfach dabei zu bleiben und das obwohl ich wissen wollte, wie alles ausgeht. Vor allem das von den Orakeln vorhergesagte Schicksal von Cyra und Akos konnte mich faszinieren. Es ist ein Buch voller Wendungen, ich wusste zu keiner Zeit, was mich hier wirklich erwartet und vor allem das Ende dieser Dilogie gefiel mir sehr. Ich bin schon jetzt gespannt auf weitere Bücher der Autorin.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Veronica Roth ist die Autorin des Nr.-1-New-York-Times- und SPIEGEL-Bestsellers Rat der Neun und der Trilogie Die Bestimmung, von der sich weltweit über 35 Millionen Exemplare verkauft haben und die in drei Teilen mit hochkarätiger Besetzung verfilmt wurde. Auch Rat der Neun, ihr spektakulärer neuer Fantasy-Zweiteiler, hielt sich wochenlang auf der New-York-Times-Bestsellerliste.
Veronica wuchs außerhalb Chicagos auf und studierte an der Northwestern University. Heute lebt sie mit ihrem Mann und dem gemeinsamen Hund in der Nähe von Chicago.

www.die-bestimmung.de

Zur AUTORENSEITE

Links

Pressestimmen

»Die Autorin [punktet] erneut mit ihrem Setting. Die Welten und Raumstationen sind interessant ausgedacht und bieten sich als faszinierende Kulisse für die Handlung an.«

»Es [ist] erneut diese schillernde Galaxie mit ihren facettenreichen Planeten und Bewohnern, die begeistert.«

»Ich bin hin und weg vom zweiten Band.«

»Das Buch hat mich in den Bann gezogen.«

»Die Geschichte entwickelte sich spannend weiter und konnte mich fesseln!«

»Absolute Leseempfehlung!«

»Ein finaler Band der mit einigen Überraschungen aufwartet und der es schafft, den Vorgänger noch in den Schatten zu stellen.«

»Veronica Roth weiß, wie man starke Figuren (und davon sind die meisten weiblich!) und eine komplexe Welt erschafft.«