VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Reviver - Das Flüstern der Toten Thriller

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 8,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 11,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-10973-8

Erschienen:  18.08.2014
Dieser Titel ist lieferbar.

Nichts verpassen und zum kostenlosen Buchentdecker-Service anmelden!

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Jonah Miller ist ein »Reviver«: Er kann mit den Toten Kontakt aufnehmen und sie für kurze Zeit zum Leben erwecken. Mit seinen Fähigkeiten unterstützt er die Polizei bei ihren Ermittlungen, und er ist der Beste auf seinem Gebiet. Als Jonah das Opfer eines brutalen Mordes wiederbelebt, spricht plötzlich eine fremde Stimme durch die Tote zu ihm: »Wir sehen dich«, lautet die bedrohliche Botschaft. Niemand schenkt Jonah Glauben, doch er weiß, was er gesehen hat: Eine finstere Macht drängt aus dem Jenseits ans Licht, und Jonah scheint der Einzige zu sein, der sich ihr in den Weg stellen kann.

Seth Patrick (Autor)

Seth Patrick wurde in Nordirland geboren und studierte in Oxford Mathematik. Als Spieleprogrammierer arbeitet er an der mehrfach preisgekrönten Total War-Serie mit. Seth Patrick lebt mit seiner Frau und seinen zwei kleinen Kindern in England. Reviver – Das Flüstern der Toten ist sein erster Roman.

Aus dem Amerikanischen von Kristof Kurz
Originaltitel: Reviver
Originalverlag: Thomas Dunne Books/Macmillan, New York 2013

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-10973-8

€ 8,99 [D] | CHF 11,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Blanvalet

Erschienen:  18.08.2014

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Toller Thriller mit grusel

Von: Buchwesen Datum: 05.07.2018

buchwesensblog.blogspot.de/

Die Story ist gut. Spannende Szenen gibt es immer wieder, die aber wieder abbrechen und teilweise durch langatmige Passagen unterbrochen werden. Es ist vielleicht interessant die Entstehungsgeschichte der Firma zu kennen, aber diese wurde mir dann doch etwa zu ausführlich beschrieben. Diese Passagen habe ich dann nur quer gelesen.

Gruselige, düstere Szenen gab es auch, die mir wirklich eine Gänsehaut verschafft haben, leider gab es von diesen (für mich) zu wenig. Ich hätte mir von diesen Szenen ein paar mehr gewünscht, aber es ist ja ein Thriller und kein Gruselroman. Die düstere Stimmung hat Seth sehr gut beschrieben und auch wie er beschreibt, wie eine Wiederbelebung abläuft ist sehr gut. Ich konnte es mir richtig gut vorstellen, es war sehr gut ausgearbeitet!

Die Charaktere Jonah und Never sind gut ausgearbeitet und waren mir von Anfang an sympathisch. Ihre Handlungen konnte ich sehr gut nachvollziehen.

Der Schreibstil ist flüssig, liest sich schnell und gut. Direkt zu Anfang wird man direkt in die Story geschmissen und im Laufe des Buches bekommt man immer wieder Hintergrundwissen um alles besser zu verstehen, manchmal ist es auch etwas zu viel Info.

In allem ist es ein guter Thriller der mich gut unterhalten hat, liest sich schnell und flüssig und am Ende gab es einen packenden Showdown!
Mit ein paar mehr gruseligen Szenen wäre es eine tolle Mischung aus Thriller und Gruselroman geworden.

4 von 5 Punkten

Voransicht