VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Rock my Dreams Roman

The Last Ones to Know (4)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 9,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 12,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-21811-9

Erschienen:  19.06.2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Paperback

Nichts verpassen und zum kostenlosen Buchentdecker-Service anmelden!

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

Er hat sein ganzes Leben auf sie gewartet – und er wird alles tun, um ihr Herz zu erobern!

Hailey Harper hat einen Plan: so schnell wie möglich ihr Studium absolvieren, um nicht länger finanziell von ihrem Onkel abhängig zu sein. Doch dann begegnet sie Mike, und plötzlich kann sie an nichts anderes mehr denken. Mike ist der Drummer der berühmten Rockband The Last Ones to Know, er ist süß, witzig – und der Exfreund ihrer Cousine Danica, die ihn jetzt, da er berühmt ist, unbedingt zurückgewinnen will. Hailey geht auf Abstand, doch sie hat die Rechnung ohne Mike gemacht: Für ihn ist Hailey das Mädchen, auf das er sein Leben lang gewartet hat – und er wird alles tun, um ihr das zu beweisen …

Wussten Sie, dass Jamie Shaw ohne Musik nicht schreiben kann? Zum Interview

authorjamieshaw.com

Jamie Shaw auf Facebook

The Last Ones to Know

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Jamie Shaw (Autorin)

Jamie Shaw, geboren und aufgewachsen in South Central Pennsylvania, erwarb einen Master-Abschluss in Professionellem Schreiben an der Townson University, bevor ihr klar wurde, dass die kreative Seite des Schreibens ihre wahre Berufung ist. Sie ist eine treue Anhängerin von White Chocolate Mocha, eine entschiedene Verfechterin von Emo-Musik und ein leidenschaftlicher Fan von allem, was romantisch ist. Sie meisten aber liebt sie den Austausch mit ihren Leserinnen.

Aus dem Amerikanischen von Veronika Dünninger
Originaltitel: Havoc
Originalverlag: Avon, New York 2017

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-21811-9

€ 9,99 [D] | CHF 12,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Blanvalet

Erschienen:  19.06.2017

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Aufregendes Finale!

Von: Bücherliebhaberin Datum: 03.08.2018

buchbooklivre.blogspot.de/?m=1

In den vorherigen Bänden ist mir Mike sehr ans Herz gewachsen und ich war unheimlich froh, dass er jetzt endlich dran war. Er ist der süße zurückhaltende Drummer, welcher sich nicht aus Groupies macht und verliebt sich in die Cousine seiner Ex. Diese Tatsache macht es für ihn noch schwerer sein Herz zu öffnen.
Als er sich Anfang auf seine Ex einlässt, dachte ich er spinnt. Zum Glück hat er ihr falsches Spiel erkannt und sie in den Wind geschossen.
Hailey hat für mich etwas Besonderes. Sie tat mir zu Beginn sehr leid, da ihre Cousine ihr das Leben zur Hölle gemacht hat. Als sie dann endlich eingesehen hat, dass man sie so nicht behandelt ist sie zu einer sehr selbstbewussten jungen Frau geworden.
Das beide in dem anderen die versaute Seite öffnen hat die Liebesgeschichte nur noch spannender gemacht.
Zusammenfassend ist zu sagen, dass es sich hierbei um einen gelungen Abschluss handelt. Rock my Dreams war leicht zu lesen und hatte eine gute Mischung aus Kitsch, Spannung und Erotik und das Buch perfekt zu machen.

Rock my Dreams

Von: Chrissi die Büchereule Datum: 11.05.2018

bella2108.blogspot.com

In der Geschichte lernen wir Mike näher kennen, er ist der unscheinbarste der Band und ist immer im Hintergrund gewesen. Daher war ich so überrascht, wie toll er in Wirklichkeit ist, er ist sehr sympathisch und er hat meine volle Sympathie ab bekommen. Es war aber etwas anders als die anderen Teile, eher ruhig und entspannt zu lesen. Aber auch schön, man konnte so richtig abschalten in diesem Teil.

Hailey ist jemand denn man einfach mögen, muss aber sie wehrt sich viel zu lange nicht gegen die Anfeindungen von Danica, ihr fehlt etwas selbst bewusst sein. Das nervte mich zeitweise etwas das Hailey sich nicht zutraut gegen Danica was zu unternehmen, sie liebt Mike und sie passen so gut zusammen. Sie tut immer sehr stolz und sie kann nichts verletzten, ich würde sie sogar,etwas unnahbar beschrieben, sie öffnet dem Leser nicht das Herz. Daher ist mir Hailey nicht so sehr ans Herz gewachsen.

Die Geschichte zwischen Hailey und Mike war schön, ruhig romantisch das ein zigste was ihnen immer wieder in denn Weg kommt ist Danica. Es gab viele Wendungen und Probleme auf dem Weg zum Glück.

Am Ende des Buches habe ich das Buch mit einem weinenden Auge geschlossen, da mir alle Bandmitglieder ans Herz gewachsen sind und ich sie nur verlassen muss. Es war eine wunderbare Reihe und jeder Band an sich hat das gewisse Etwas, nach jedem schließen eines Bandes war ich fasziniert und glücklich, der Autor schreibt wirklich gut und ich war von Anfang an in denn Büchern gefangen und konnte mich gar nicht mehr loseisen. Kann diese Reihe nur empfehlen!

Voransicht

  • Weitere E-Books der Autorin