VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Rosenwasser und Meerjungfrauen Roman mit Rezepten

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 6,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 9,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-03350-7

Erschienen: 02.10.2009
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Verführerisch wie duftendes Rosenwasser – die Erfolgsgeschichte von »Das persische Café« geht weiter!

Seit anderthalb Jahren leben die drei faszinierend schönen Schwestern Marjan, Bahar und Layla Aminpour nun in dem kleinen irischen Städtchen Ballinacroagh. Die anfängliche Aufregung um ihr persisches Café hat sich inzwischen gelegt. Und dank der himmlischen Speisen, die nicht nur dem Leib, sondern oft genug auch der Seele Kraft schenken, hat das bezaubernde Trio aus dem Iran die Herzen der Menschen im Ort längst für sich gewonnen. Als Marjans gute Freundin Estelle eines Tages am Strand ein völlig unterkühltes und hochschwangeres Mädchen findet, sucht Marjan nach den Angehörigen der verzweifelten »Meerjungfrau«. Diese Suche versöhnt nicht nur das junge Mädchen mit seinem Vater, sie hilft Marjan auch, ihrer Beziehung zu Julian Winthrop endlich eine echte Chance zu geben. Und schließlich gelingt es den Schwestern sogar, ihren eigenen Weg zwischen persischer und irischer Kultur zu finden.

Garniert mit vielen köstlichen Rezepten zum Nachkochen!

Marsha Mehran (Autorin)

Geboren in Teheran, entkam Marsha Mehran 1979 mit ihrer Familie nur knapp den Wirren der iranischen Revolution. Ihr erster Roman, "Das persische Café", war international ein Bestseller. Nachdem sie in Argentinien, den USA und Australien lebte, hat sie sich vor kurzem erneut in Irland niedergelassen.

Aus dem Amerikanischen von Elfriede Peschel
Originaltitel: Rosewater and Soda Bread
Originalverlag: Random House, New York 2008

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-03350-7

€ 6,99 [D] | CHF 9,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Limes

Erschienen: 02.10.2009

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht