VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Royal Kiss Roman

Die Royals-Saga (5)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 9,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 12,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-19915-9

Erschienen:  18.07.2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Paperback

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

Follow your dream ... believe in a kiss ... love forever!

Belle will nicht zulassen, dass Smiths dunkle Vergangenheit ihre Liebe zerstört. Doch hat er wirklich damit abgeschlossen? Als sie ihn mit einer anderen Frau in einer eindeutigen Situation beobachtet, ist sie zutiefst verletzt. Enttäuscht und gedemütigt bricht Belle jeden Kontakt zu Smith ab und arbeitet wie eine Besessene, um die Sehnsucht nach ihm, nach seinen Küssen, seinen Händen, seiner Leidenschaft zu ersticken. Dennoch gelingt es ihr einfach nicht, diesen gefährlichen, geheimnisvollen Mann mit den dunklen Augen zu vergessen. Aber wie soll sie ihm seinen Verrat jemals verzeihen können?

Wussten Sie, dass Geneva Lee während ihrer Highschool-Zeit auf Prince William stand? Zum Interview

Offizielle deutsche Website von Geneva Lee www.geneva-lee.de

Geneva Lee auf Facebook

Die Autorin auf twitter.com

www.genevalee.com

Die Royals-Saga

Die Love-Vegas-Saga

Girls in Love

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Geneva Lee (Autorin)

Geneva Lee ist eine hoffnungslose Romantikerin und liebt Geschichten mit starken, gefährlichen Helden. Mit der Royals-Saga, der Liebesgeschichte zwischen dem englischen Kronprinzen Alexander und der bürgerlichen Clara, traf sie mitten ins Herz der Leserinnen und eroberte die internationalen Bestsellerlisten im Sturm. Geneva Lee lebt zusammen mit ihrer Familie im Mittleren Westen der USA.

Aus dem Amerikanischen von Charlotte Seydel
Originaltitel: Covet Me (Royals Saga 5)
Originalverlag: Westminster Press, 2015

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-19915-9

€ 9,99 [D] | CHF 12,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Blanvalet

Erschienen:  18.07.2016

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Royal Kiss

Von: Maik Datum: 27.01.2018

https://meineverrueckteweltderbuecher.jimdo.com/

Broschiert: 320 Seiten
Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag (15. August 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3734103819
ISBN-13: 978-3734103810
Originaltitel: Covet Me (Royals Saga 5)
Preis TB: 12,99€
Preis Kindle: 9,99€
Inhaltsangabe zu „Royal Kiss“ von Geneva Lee
Follow your dream ... believe in a kiss ... love forever!

Belle will nicht zulassen, dass Smiths dunkle Vergangenheit ihre Liebe zerstört. Doch hat er wirklich damit abgeschlossen? Als sie ihn mit einer anderen Frau in einer eindeutigen Situation beobachtet, ist sie zutiefst verletzt. Enttäuscht und gedemütigt bricht Belle jeden Kontakt zu Smith ab und arbeitet wie eine Besessene, um die Sehnsucht nach ihm, nach seinen Küssen, seinen Händen, seiner Leidenschaft zu ersticken. Dennoch gelingt es ihr einfach nicht, diesen gefährlichen, geheimnisvollen Mann mit den dunklen Augen zu vergessen. Aber wie soll sie ihm seinen Verrat jemals verzeihen können?

Meine Meinung
Weiter geht es mit Belle und Smith. Nachdem Belle zutiefst verletzt und Enttäuscht von dem gesehen ist, versucht sie durch Arbeiten nicht an Smith zu denken, was sich als gar nicht so einfach erweist, da er ihr ständig im Kopf umher geistert.
Ob diese Liebe oder dieses Chaos eine Chance hat, kann ich so gar nicht sagen, den die Wandlungen in diesem Buch sind der Wahnsinn. Belle und Smith haben ja so gut wie keine gemeinsame Zeit zusammen, was es für Belle nicht einfach macht. Dazu kommen auch hier so einige Überraschungen, die mich doch ganz schön verblüfft haben.
Natürlich bin ich jetzt auf die Weiterführung gespannt.
5/5 Sterne

Ganz gut

Von: Sunnywonderbookland Datum: 03.11.2017

sunnywonderbookland.blogspot.de

http://sunnywonderbookland.blogspot.de/2017/11/rezension-zu-royal-kiss.html

Autorin: Geneva Lee
Verlag: Blanvalet
Seitenanzahl: 320
Preis: 12,99 Euro/ 9,99 Euro
erschienen am 15. August 2016


Inhalt

Belle will nicht zulassen, dass Smiths dunkle Vergangenheit ihre Liebe zerstört. Doch hat er wirklich damit abgeschlossen? Als sie ihn mit einer anderen Frau in einer eindeutigen Situation beobachtet, ist sie zutiefst verletzt. Enttäuscht und gedemütigt bricht Belle jeden Kontakt zu Smith ab und arbeitet wie eine Besessene, um die Sehnsucht nach ihm, nach seinen Küssen, seinen Händen, seiner Leidenschaft zu ersticken. Dennoch gelingt es ihr einfach nicht, diesen gefährlichen, geheimnisvollen Mann mit den dunklen Augen zu vergessen. Aber wie soll sie ihm seinen Verrat jemals verzeihen können?


Meine Meinung

Bei diesem band weiß ich nicht ganz, wie ich ihn finden soll. Einerseits war die Handlung echt spannend, aber anderen Stellen etwas übertrieben oder sehr weit hergeholt.
Belle arbeitet angestrengt an ihren neuen Unternehmen Bless und mit Smith ist vorerst Schluss. Sie hat ihn im Club in einer eindeutigen Situation erwischt und will nichts mehr von ihm wisse. Was sie aber nicht weiß, dass Smith alles nur inszeniert hat, um eine Trennung herbeizuführen. Das ganz Buch ist ein einziges auf und ab mit vielen spannenden, erotischen und traurigen Szenen. Es gab viele überraschende Wendungen und man hätte nie gedacht, wohin das Buch führt.
Belle ist mir bist jetzt auch lieber als Clara, da sie weiß was sie will und es auch mit ihrem Selbstbewussten durchsetzt. Sie uns Smith passen auch deutlich besser zusammen als Clara und Alexander und zwischen ihnen knistert es auch viel mehr.
Der Schreibstil der Autorin ist wie immer flüssig und ich fand es sehr gut, dass man die Geschichte auch öfters durch Smith Sicht erlebt. Aber an vielen Stellen war es ziemlich schwer zu verstehen, wessen Sicht man grade liest. An einigen Stellen hat sich die Geschichte auch ein wenig hingezogen, was ich sehr schade fand.


Fazit

Ein gutes Buch, dass sich wunderbar zwischendurch lesen lässt. Smith und Belle haben definitiv eine bessere Chemie als Clara und Alexander und Belle ist mit ihrer offenen und selbstbewussten Art auch viel sympathischer. An manchen Stellen war die Geschichte ein wenig träge und manchmal waren die Geschehnisse ein wenig sehr weit hergeholt. Daher nur 3 von 5 Sternen.

Voransicht

  • Weitere E-Books der Autorin