VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Ruhe, ihr Quälgeister Wie wir den Kampf gegen unsere Gefühle beenden können

Kundenrezensionen (1)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 11,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 14,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-09331-0

Erschienen: 23.09.2013
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Paperback

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Termine

  • Service

  • Biblio

Das erste Buch zur Achtsamkeit der Gefühle

Nach seinem erfolgreichen Buch »Ruhe da oben« zeigt Andreas Knuf den Weg zu einem heilsamen Umgang mit unseren Gefühlen.

Unsere Gefühle können wie Quälgeister sein: Wir sind süchtig nach den schönen, wie Freude und Ausgelassenheit, und drücken die unangenehmen – Traurigkeit oder Angst – am liebsten weg. Doch weder das Wegdrücken noch das Rauslassen bringen Erlösung. Einzig hilfreich ist ein anderer Weg: Der Weg der Achtsamkeit.

Achtsam mit Gefühlen umzugehen bedeutet, wahrzunehmen und sich ganz zu öffnen für das, was ist. Es heißt, die Gefühle kommen zu lassen, sie zu fühlen, und sie wieder gehen zu lassen – ohne zu bewerten oder verändern zu wollen. Der Gewinn: wir fühlen uns lebendiger und entspannter. Wir werden offener für das, was uns begegnet, und mutiger, weil wir uns nicht mehr vor unserer inneren Welt fürchten. Dieses Buch zeigt auf, wie das gelingen kann.

"Humorvoll geschrieben aber wissenschaftlich fundiert."

Gießener Allgemeine (25.10.2013)

Andreas Knuf (Autor)

Andreas Knuf, geboren 1966, ist Diplompsychologie und Psychologischer Psychotherapeut. Er arbeitet in eigener Praxis in Konstanz und ist daneben in Fortbildung und Supervision tätig. Ausbildungen in Verhaltenstherapie, Körperpsychotherapie und Existentieller Psychotherapie. Zahlreiche Veröffentlichungen zu psychischen Erkrankungen, Selbsthilfeförderung und Achtsamkeit.

www.andreas-knuf.de

"Humorvoll geschrieben aber wissenschaftlich fundiert."

Gießener Allgemeine (25.10.2013)

"Auch mit negativen Emotionen können wir das Glück finden, weiß Psychotherapeut Andreas Knuf."

Bella (25.02.2015)

08.02.2017 | Singen

  • add this
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

06.03.2017 | München

  • add this
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Evangelische Stadtakademie
Herzog-Wilhelm-Str. 24
80331 München

07.03.2017 | Augsburg

  • add this
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Evangelisches Forum Annahof
Im Annahof 4
86150 Augsburg

15.11.2017

  • add this
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Bensheim

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-09331-0

€ 11,99 [D] | CHF 14,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Arkana

Erschienen: 23.09.2013

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Paperback)

Weniger ist mehr!

Von: Kerstin Strecke aus Frankfurt Datum: 03.07.2016

Andreas Knuf gibt in sehr mitfühlender und unaufdringlicher Weise wertvollen Rat. Da das Buch keinen unnötigen Ballast enthält wie so viele Ratgeber, wird man es auch nicht leid, sich damit wirklich gründlich zu bemühen. Es macht sogar Spaß, die Vorschläge des Autors umzusetzen, deshalb ist es meiner Meinung nach ein sehr hilfreiches und wertvolles Buch !

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors