VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

SONG OF LOVE - Weil es wahr ist Folge 06

Ab 14 Jahren

Kundenrezensionen (2)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 1,49 [D] inkl. MwSt.
CHF 2,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-15233-8

Erschienen: 10.08.2015
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Betrügen? Nie hätte Sarah gedacht, dass ihr das mit Dave passieren würde - Dave, der Sunnyboy, ihr musikalisches alter Ego, mit dem sie so glücklich ist. Und doch. Als sie in einer heißen Sommernacht Will begegnet, flammt etwas in ihr auf, das sich ihrer Kontrolle entzieht. Von Leidenschaft getrieben, beginnen Sarah und Will ein Versteckspiel, das beiden bald nicht mehr genug ist. Sie wollen nur noch füreinander da sein. Doch der Sommer währt nicht ewig. Als Will sich aufmacht, um aufs College zu gehen, schwört er Sarah Treue. Nur: Was bedeutet Treue für jemanden, der selbst schon einmal betrogen hat? Sarah beginnt zu zweifeln. Vor allem, als sie Dave wiedertrifft ...

Jessa Holbrook (Autorin)

Jessa Holbrook ist ein Pseudonym. Jessa stammt aus einer sehr kleinen Stadt, die aber eine sehr große Bibliothek besaß. Mit sechs Jahren entdeckte sie ihre Liebe zu Büchern und beschloss, sich einmal komplett durch alle Regale zu lesen. Daran arbeitet sie heute noch. Ihre Leidenschaft hat sie zum Beruf gemacht und gesteht, dass sie die Bücher, die sie im Schlafzimmer liest, mit dem Roman betrügt, der im Erdgeschoss liegt. Und die beiden ahnen nichts von ihrer heimlichen Affäre mit der Schwarte, die sie im Küchenschrank versteckt hat.

DEUTSCHE ERSTAUSGABE

Aus dem Amerikanischen von Michaela Link
Originaltitel: When You're Away Part 6
Originalverlag: Razorbill

eBook (epub), ca. 50 Seiten, 12,5 x 18,3 cm

ISBN: 978-3-641-15233-8

€ 1,49 [D] | CHF 2,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: cbt

Erschienen: 10.08.2015

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

"Weil es wahr ist"

Von: Nicky Mohini  aus Dresden Datum: 06.03.2016

"Weil es wahr ist" ist der letzte Teil der "Song of Love-Reihe", die als eBooks erschienen sind.
Das Taschenbuch mit allen 6 Teilen wird am 11.04.2016 bei cbt erscheinen.

Sarah ist hin und hergerissen. Will oder Dave? Dave oder Will? Wen liebt sie wirklich? Wer ist der richtige für sie?
Mit Dave war alles immer einfach und gewohnt. Sie kennt ihn in und auswendig und sie haben viel zusammen erlebt.
Mit Will ist jeder Moment eine Achterbahnfahrt der Gefühle. Durch die Entfernung der beiden ist die Zukunft ungewiss. Aber seit der Party ist da etwas ganz Besonderes zwischen Will und ihr.
Sarahs Gefühle spielen verrückt. Als sie endlich genau weiß, wem ihr Herz gehört, macht sie sich auf den Weg zu ihrer großen Liebe. Doch wie wird er reagieren? Möchte er mit ihr zusammen sein? Liebt er sie genauso, wie sie ihn? Für wen entscheidet sich Sarah?

Das Cover zeigt eine verzweifelte und in sich gekehrte Sarah. Sie ist durcheinander und weiß nicht, wo ihr der Kopf steht.

Sarah ist eine tolle Protagonistin. Sie ist natürlich, ehrlich und ihre Gedanken und Gefühle sind absolut verständlich und nachvollziehbar. Ich mag ihre Art und fiebere die ganze Zeit mit ihr, weil ich sie so sympathisch finde und hoffe, dass sie glücklich wird. Außerdem mag ich ihre Entwicklung, da sie immer mehr Selbstvertrauen bekommt und wirklich an sich glaubt.

Will ist ein spannender Charakter. Die meiste Zeit kann man ihn verstehen, allerdings hat er auch Seiten an sich, wo ich mich frage, was mit ihm los ist. Er ist wahnsinnig toll und ich finde es super, dass er immer noch diese Anziehungskraft hat wie zu Beginn der Geschichte. Auch seine Reise zu erleben hat mir sehr viel Spaß gemacht.

Dave finde ich ein wenig unsympathisch. Seine Veränderung und seine Art gefällt mir nicht so und ich habe immer ein komisches Bauchgefühl, wenn ich Szenen mit ihm lese.

Nervenaufreibend, spannend und voller Liebe. Der perfekte Abschluss der Reihe.

Der Abschluss!

Von: Mika Datum: 07.08.2015

buecherliebenunderleben.blogspot.de

Der Abschluss der 'Serie' Song of Love! Nach Folge 5 war ich ja super gespannt wie es weiter geht und konnte es kaum erwarten, bis die 6. Folge rauskommt. Zu meinem Glück, habe ich das eBook vor Erscheinungsdatum zum rezensieren erhalten und habe es auch sofort verschlungen!

Sarah ist auch hier wieder authentisch und liebenswürdig. Ihre Handlungen sind total nachvollziehbar und ich liebe es, dass die Autorin keinen Mist gebaut hat und Sarah in ein Hin und Her zwischen den beiden Jungs gesteckt hat. Das hat die Geschichte umso besser gemacht, vor allem weil es der Abschluss ist. Manchmal dachte ich wirklich "Gleich macht sie etwas, was sie danach bereut.", aber zum Glück war dem nicht so. Wie auch in den Folgen zuvor hat Sarah genau einen im Kopf und genau den will sie haben. Auch wenn sie nicht weiß ob er ihr Treu ist.
Ich habe selber total daran gezweifelt, habe sogar gedacht, dass sie am Ende doch wieder mit Dave zusammenkommt. Aber es war nicht so. Sie hat, wie gesagt, ihre Prinzipien und sie weiß, dass sie Dave damit nur verletzt hätte.

Für mich waren die Charaktere sehr gut ausgearbeitet. Sarah hat mir super gefallen und Dave auch. Auch wenn Dave eher ein Nebencharakter ist. Ich war ein richtiger Fan von Dave, weil er das richtige Potenzial zu einem Bookboyfriend hatte.
Will mochte ich zwar auch sehr gern, aber eben nicht so wie Dave. Wahrscheinlich lag das daran, dass Will als 'der Betrüger' dargestellt wurde.

Fazit:

Eine schöne Serie (oder ein schönes Buch), die anfangs zwar sehr schnell an Fahrt gewinnt, aber trotzdem cool und toll war für zwischendurch.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin