VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Schenk dir Stille Eine Einladung zum Innehalten

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 9,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 12,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-11891-4

Erschienen: 18.11.2013
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Service

  • Biblio

Der Stille lauschen, dem Leben begegnen, zu sich selbst finden

Ständige Erreichbarkeit, ein übervoller Terminkalender, Leistungsdruck – wo bleibt da noch Zeit für sich selbst? Gunilla Norris zeigt, dass man trotz Stress und Hektik einen Ort der Ruhe finden kann. Ihre Anregungen sind einfach und klar: Achtsam sein. Atmen. Aufrecht sitzen. Bei sich bleiben. Fast wie von selbst taucht man beim Lesen in den Zustand der Stille ein, klärt den Geist und findet zu neuer Lebenskraft.

Ein ebenso stimmungsvolles wie praktisches Buch für Menschen, die entspannter, gelassener und bewusster leben möchten.

"Allein dieses Buch zu lesen, macht Lust zu meditieren. Atmen Sie einmal tief ein und erfrischen Sie Ihren Geist."

Jack Kornfield

Gunilla Norris (Autorin)

Gunilla Norris arbeitet seit über dreißig Jahren als Psychotherapeutin in eigener Praxis und begleitet zahlreiche Menschen auf ihrem Weg zu spirituellem Wachstum und ganzheitlicher Heilung. In ihren kontemplativen Workshops lehrt sie eine Form der Meditation, die unabhängig ist von religiöser oder spiritueller Prägung.

"Allein dieses Buch zu lesen, macht Lust zu meditieren. Atmen Sie einmal tief ein und erfrischen Sie Ihren Geist."

Jack Kornfield

" Wir alle können von Gunilla Norris einfachen Grundsätzen für die Meditation und das Leben profitieren."

Thich Nhat Hanh

Aus dem Amerikanischen von Gabriel Stein
Originaltitel: Inviting Silence
Originalverlag: BlueBridge

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-11891-4

€ 9,99 [D] | CHF 12,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Integral

Erschienen: 18.11.2013

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht