VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Schlau mit Darm Glücklich und vital durch ein gesundes Darmhirn

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 13,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 17,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-21076-2

Erschienen: 28.11.2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Paperback

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Termine

  • Links

  • Service

  • Biblio

Darm gut - Kopf gut

Der Beginn eines neuen Jahres ist ein sehr guter Zeitpunkt für einen mentalen und körperlichen Reinigungsprozeß. Und je mehr man den Darm, unser zweites Hirn, mit in diesen Prozeß einbezieht, desto besser „entgiftet” man auch seine Psyche. Neueste Erkenntnisse belegen, dass Bauch und Hirn in einem engen Dialog stehen und sich wechselseitig beeinflussen. Eine richtige Ernährung sorgt also gleichzeitig für ein gutes Klima im Darm wie auch in unserer Seele.

Zur Webseite der Autorin www.axt-gadermann.de

Zum »Schlank mit Darm«-Programm www.schlank-mit-darm.de

Michaela Axt-Gadermann (Autorin)

Prof. Dr. Michaela Axt-Gadermann ist Ärztin und Professorin für Gesundheitsförderung an der Hochschule Coburg. Dort erforscht sie unter anderem die vielfältigen Zusammenhänge zwischen Darmbakterien und Gesundheit. 2016 hat sie das lizensierte Ernährungsprogramm „Schlank mit Darm“ entwickelt, das von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst wird. Weitere Themen, über die die Medizinerin regelmäßig schreibt, sind Ernährung, Hauterkrankungen und Better Aging. Michaela Axt-Gadermann lebt mit Mann und Kindern in der Nähe von Fulda.

06.02.2018 | 19:00 Uhr | Heidelberg

Lesung mit Michaela Axt-Gadermann

Eintritt: € 5,-

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Altes Hallenbad Heidelberg
Poststraße 36/5
69115 Heidelberg

Weitere Informationen:
Körperwelten - Institut für Plastination e.K
69126 Heidelberg

eBook (epub)
ca. 100 Farbfotos und Illustrationen, mit gestalteten Innenklappen

ISBN: 978-3-641-21076-2

€ 13,99 [D] | CHF 17,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Südwest

Erschienen: 28.11.2016

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Paperback)

Interessanter Ratgeber für alle, die etwas für einen gesunden Darm machen wollen!

Von: Barbaras Paradies Datum: 13.01.2017

barbarasparadies.blogspot.co.at/

Mir hat schon das Vorgänger-Buch Schlank mit Darm sehr gut gefallen. Auch dieses Buch hält viel Neues und Interessantes bereit.


In den ersten Kapiteln geht es um die Funktionsweise unseres Darms. Man erfährt wie Darm und Hirn zusammenarbeiten und wie der Darm und seine Bewohner sich auch auf das seelische Gleichgewicht auswirken. Die Darmbakterien entscheiden mit, wie wir Schmerz empfinden, Stress verarbeiten und auf unsere Mitmenschen zugehen, was auch anhand von Versuchen von der Autorin gut erklärt wird.


Das letzte Kapitel ist dann der richtig interessante Teil. Denn da geht es darum, was man essen kann, um seinen Darm gesund zu halten Darmbakterien zu züchten und diese mit allem Notwendigen zu versorgen. Es gibt eine Liste, welche Fähigkeit die einzelnen Darmbakterien haben und welche Probleme sie lindern können. Im Anschluss gibt es dann noch ein paar Rezepte, die sich wirklich gut anhören.


Die Autorin klärt leicht verständlich und mit viel Humor über die Darmgesundheit auf.
Wenn es nicht das erste Buch über Darmgesundheit ist, hat man sicher schon einiges von denen im Buch erwähnten Dingen gehört, aber es war für mich auch jede Menge Neues dabei und es schadet auch nicht, die bereits bekannten Sachen wieder in Erinnerung zu rufen.

Fazit:

Interessanter Ratgeber für alle, die etwas für einen gesunden Darm machen wollen!

Darmtuning macht schlau und glücklich

Von: Das Echo vom Alpenrand Datum: 25.12.2016

derachentaler.de

Eine interessante und anschauliche Schilderung über die wichtigsten Prozesse, die sich rund um die Uhr in unserem Darm abspielen. Welche Stoffe und Keime braucht der gesunde Darm und was sollte man besser meiden, um die sensible Kommunikationsverbindung zwischen Hirn und Darm nicht zu stören? Anhand von Beispielen werden komplexe Abläufe und Funktionen verständlich beschrieben und man erfährt wie man seine Darmflora aufbauen und schützen kann, bzw. womit man ihr schadet und welche negativen Auswirkungen dies auf das Wohlergehen hat. Zahlreiche Illustrationen verdeutlichen die im Text erklärten Abläufe, die zusammen mit farbig hervorgehobene Zusammenfassungen der wichtigsten Punkte eines Kapitels, ein einfaches Nachschlagen ermöglichen.

Fazit
Mit vielen Denkanstöße und neuen Erkenntnissen, ist „Schlau mit Darm“ ein hilfreicher Ratgeber den eigenen Status einzuschätzen und gegebenenfalls zu verändern.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin