,

Schönheit à la Carte

Mit der richtigen Ernährung zu strahlendem Aussehen – Das Geheimnis französischer Frauen

(2)
eBook epub
9,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 12,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Es klingt so einfach: Schöner werden durch gutes Essen. Und wirklich: Mit kluger Ernährung lassen sich Hautunreinheiten, Cellulite, Falten, brüchige Nägel und viele andere Schönheitsprobleme gezielt bekämpfen. Mit Obst, Gemüse, Getreide, hochwertigem tierischem Eiweiß und guten Fetten. Sogar vor saisonalen Einflüssen wie Kälte oder Sonne kann man die Haut so schützen. Neben vielen glasklaren Tipps der renommierten französischen Dermatologin Nadine Pomarède enthält das Buch über 50 unkomplizierte, leckere Rezepte, die schön machen.


Aus dem Französischen von Andrea Kunstmann
Originaltitel: Mon Cahier Beautyfood
Originalverlag: Hachette
eBook epub (epub)
durchgehend 4c
ISBN: 978-3-641-20055-8
Erschienen am  14. November 2016
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Nadine Pomarède, Catherine Moreau – Schönheit à la Carte

Von: Ralf Jacob

12.11.2018

Schöner werden durch gutes Essen – geht das? Ja, es geht. Hier verraten die Dermatologin Nadine Pomarède und die Köchin und Foodstylistin Catherine Moreau neben vielen Tipps auf über 5o Rezepten wie SIE schön wird und bleibt. Mit der richtigen Ernährung lassen sich viele Schönheitsprobleme gezielt bekämpfen. Der Schlüssel zum Erfolg sind gute Fette, tierische Eiweiße, Getreide, Obst und Gemüse. Einfach ausprobieren, lecker essen und dabei die Schönheit behalten. Übrigens, für den MANN gilt es auch. Ralf Jacob

Lesen Sie weiter

Wenn ihr gerne wissen wollt, was ihr für schöne Haut tun könnt, ist das Buch für euch das Richtige! Übersichtlich und leicht verständlich!

Von: Barbaras Paradies

29.11.2016

Das Buch ist wirklich sehr schön und übersichtlich aufgebaut. Gar so viel Text gibt es auf den 128 Seiten aber nicht. Mit dem Platz ist man sehr großzügig umgegangen. In mehreren Kapiteln geben die Autorinnen Tipps, welche Lebensmittel z.B. bei Kälte und bei Sonne gut für die Haut sind. Die richtige Ernährung soll auch Akne, Cellulite und Falten bessern und für schöne Haare und Nägel sorgen. Nicht alles ist neu. Einiges ist einem bereits bekannt, wie z.B. dass Rauchen schlecht für die Haut ist. Die Autorinnen liefern dem Leser aber auch Lebensmittel, die für schöne Haut sorgen sollen. Die Tipps sind nicht kompliziert und nicht allzu schwer umzusetzen. Am Ende jeden Kapitels gibt es auch immer eine gute Zusammenfassung mit Fakten und Mythen über das jeweilige Thema. Der Schreibstil ist sehr sachlich. Die Erklärungen sind leicht zu verstehen. Mit zu großen Erwartungen sollte man vielleicht nicht an das Buch herangehen, aber es hat mir doch ein paar Sachen erläutert, die ich vorher nicht wusste und war interessant zu lesen. Nach der Zusammenfassung der Kapitel gibt es ein paar Rezepte, in denen die Lebensmittel, die z.B. im Winter und bei Kälte gut für die Haut sind, dann auch verwendet werden. Ich habe noch keines davon ausprobiert, aber sie scheinen nicht allzu kompliziert und es werden größtenteils auch Lebensmittel verwendet, die leicht erhältlich sind. Das Buch wird mir sicher noch als Nachschlagewerk dienen. Es ist doch ziemlich viel Information auf einmal und jeder Leser kann sich dann das heraussuchen, was er für wichtig hält und ihn betrifft. Für alle, die noch unsicher sind: Auf der Seite des Verlages gibt es eine Leseprobe! Schaut mal rein! Fazit: Wenn ihr gerne wissen wollt, was ihr für schöne Haut tun könnt, ist das Buch für euch das Richtige! Übersichtlich und leicht verständlich!

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Nadine Pomarède

Dr. Nadine Pomarède ist Hautärztin mit Spezialgebiet ästhetische Dermatologie und arbeitet in ihren Praxen mit einem ganzheitlichen medizinisch-ästhetischen Ansatz. Sie hat bereits mehrere Bücher zum Thema Haut verfasst.

Zur AUTORENSEITE

Catherine Moreau

Catherine Moreau ist Absolventin der berühmten Kochschule École du Cordon bleu und arbeitet als Foodstylistin und Autorin.

Zur AUTORENSEITE