Schokoladenzauber

Roman

eBook epub
7,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 9,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Weil Schokolade nicht nur glücklich macht, sondern auch Wunder vollbringen kann

Für Chloe Lyon zeigt sich das Leben von der Schokoladenseite. Sie ist stolze Besitzerin einer Confiserie, und ihre Kreationen haben es in sich: In jeder Schokolade befindet sich ein Zettelchen mit einer Zukunftsprognose. Schade nur, dass Chloe nicht in ihre eigene Zukunft sehen kann, dann wäre sie vielleicht auch nicht am Altar stehengelassen worden … Aber das liegt lange zurück, und Chloe beschäftigt sich mit anderen Dingen: Was ist dran an dem Klatsch um den attraktiven neuen Vikar Raffy Sinclair, und warum kommt er ihr nur so bekannt vor?

„Ashley hat ein wahrhaft süßes Märchen zum Träumen geschaffen. „Schokoladenzauber“ erinnert natürlich an „Chocolat“ – aber im besten Sinne.“

Freundin (18. April 2012)

Aus dem Englischen von Astrid Mania
Originaltitel: Chocolate Wishes
Originalverlag: HarperCollins
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-06772-4
Erschienen am  20. Februar 2012
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Trisha Ashley

Trisha Ashley wurde in St. Helens, Lancashire, geboren. Als sie mit dem Schreiben anfing, musste sie sich noch mit allerlei Nebenjobs über Wasser halten: Sie war unter anderem als Klempnerin, Glasarchitektin und Porträtistin tätig. Inzwischen findet man ihre romantischen Komödien regelmäßig auf den Bestsellerlisten. Trisha Ashley liebt Schokolade und das Gärtnern und lebt heute im Norden von Wales.

Zur AUTORENSEITE

Zitate

„Ein Buch wie eine schokoladige Versuchung: süß, cremig, tröstlich – aber ohne ungewollte Nebenwirkungen auf der Waage.“

Wiener Zeitung (13. April 2012)

„Mit Sinn für Gefühl und einer gewissen Prise Spannung erschafft Trisha Ashley einen amüsanten Roman, der nicht nur Schokoholics begeistern wird.“

literaturmarkt.info (12. März 2012)

Weitere E-Books der Autorin