VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Schottenfreude Meisterwerke der deutschen Sprache

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 11,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 14,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-13466-2

Erschienen: 14.11.2013
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Service

  • Biblio

Das witzigste deutsche Wörterbuch. Vom Engländer Ben Schott.

„Die deutsche Sprache ist so fruchtbar, dass sie für alles nur Denkbare auch ein eigenes Wort hat“, sagt Ben Schott und versammelt hier die wildesten Wortungetüme. Zum Beispiel die Bezeichnung für die Unsitte, einen Witz einfach immer wieder zu erzählen, bis jemand lacht: die WITZBEHARRSAMKEIT. Und kennen wir nicht alle den BESSERWINZER, der mit seinem Wissen über Wein angibt? Oder die angenehme Empfindung, am eigenen Geburtstag etwas Besonderes zu sein: das EXTRAWURSTTAGSGEFÜHL? Schott hat seiner Wortschatzfreude freien Lauf gelassen. Nach dem Welterfolg von "Schotts Sammelsurium" kommt jetzt das Neueste aus Ben Schotts genialer Werkstatt. Denn wie schon Mark Twain über die deutsche Sprache wusste: „Das sind keine Wörter mehr, das sind alphabetische Prozessionen.“

"Das wohl schönste und vergnüglichste Buch deutscher Sprache seit Langem"

Die Presse (A) (29.11.2013)

Ben Schott (Autor)

Ben Schott, 1974 in London geboren, ist Fotograf, Designer und ein leidenschaftlicher Sammler kurioser Daten und Fakten. Mit seinem Bestseller „Schotts Sammelsurium“ wurde er weltbekannt. Er lebt in London und New York.


Rainer Wieland (Übersetzer)

Petra Müller, geboren 1966, und Rainer Wieland, geboren 1968, arbeiten als Lektoren in Berlin. Sie zählen zu den profiliertesten Herausgebern anspruchsvoller Editionen, darunter Die Jahre sind mein Lebensglück. Schriftsteller über das Alter und Das Buch des Reisens. Von den Seefahrern der Antike zu den Abenteurern unserer Zeit (hg. von Rainer Wieland).

"Das wohl schönste und vergnüglichste Buch deutscher Sprache seit Langem"

Die Presse (A) (29.11.2013)

„In seinem neuen Buch „Schottenfreude“ erfindet er neue Wörter für komplizierte Gefühle.“

ZEITmagazin (21.11.2013)

"(...) sehr treffend (...) Schotts Wortungetüme sollten umgehend in den Duden aufgenommen werden."

XAVER (Ausg. Januar 2014) (06.01.2014)

"Reinster Wort- und Lesespaß mit 120 Beispielen."

Hellweger Anzeiger (25.01.2014)

Aus dem Englischen von Rainer Wieland
Originaltitel: Schottenfreude
Originalverlag: Blue Rider Press

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-13466-2

€ 11,99 [D] | CHF 14,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Knaus

Erschienen: 14.11.2013

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht