Selbstversorgung aus dem eigenen Anbau

Reichen Erntesegen verwerten und haltbar machen

(5)
eBook epub
8,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 11,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Gesundes aus dem eigenen Garten

Vor vielen Jahren hat die Autorin sich den Traum vom Leben in der Natur ermöglicht und ernähret mit den Erzeugnissen ihres Gartens ihre Familie. Ihre intensiven Erfahrungen und Erkenntnisse gibt sie in diesem Buch weiter an alle, die sich auch ein Leben auf dem Lande wünschen – und Unterstützung durch praxisnahen Rat wünschen.

Die Autorin erklärt, wie im Garten ein biologisches Gleichgewicht erlangt werden kann, damit gesunde und widerstandsfähige Pflanzen wachsen und wie man sich durch geschickte Aussaaten und natürliche Konservierungsmethoden selbst versorgen kann.

Von Anzucht und Pflege, den besten Sorten, über natürlichen Pflanzenschutz, die Wahl der Pflanzenpartnerschaften bis zur Samengewinnung, Zubereitung und Konservierung der selbst geernteten Schätze ist in diesem äußerst praxisnahen und motivierend geschriebenen Ratgeber alles zu finden.

Selbst angebautes Obst, Gemüse und Kräuter – auch in kleinen Mengen frisch geerntet – schmeckt unvergleichlich gut, ist gesund, ökologisch vernünftig und fördert das Verständnis für die Natur.


eBook epub (epub)
ca. 270 farbige Illustrationen
ISBN: 978-3-641-08726-5
Erschienen am  08. April 2014
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sehr vielfältig

Von: diebecca

05.02.2019

In dem Buch Selbstversorgung aus dem eigenen Anbau von Maren Bustorf-Hirsch geht es um die Ernte von selbst angebautem Obst, Gemüse und Kräutern übers ganze Jahr. In diesem Ratgeber steht von Anzucht, Pflege, Pflanzenschutz bis zur Samengewinnung, Zubereitung und Konservierung der selbst geernteten Schätze. Titel und Cover passen gut zusammen, beides ist sehr stimmig. Das Buch enthält einen großen Teil von Grundlagen. Von der Planung über Gartenarbeiten und Gartengeräte bis hin zur Ernte und der Samengewinnung. Es folgt das Haltbar machen für den Winter mit vielen Tipps. Danach wird das Gartenjahr vorgestellt, was man in welchem Monat machen kann. Weiterhin folgen Informationen über einzelne Pflanzen, vom Anbau, dem Pflanzenschutz, über die geeigneten Nachbarn für die Pflanzen, bis hin zur Ernte und Samengewinnung. Weiterhin folgen Informationen zu einzelnen Garten- und Wildkräutern. Eine Tabelle mit giftigen Pflanzen und Pflanzenteilen informieren uns, vor allem, wenn wir Kinder haben. Am Ende gibt es noch Bauanleitungen zum Beispiel für einen Kompost oder ein Frühbeet. Im ganzen Buch gibt es nützliche Zeichnungen und Diagramme und Tabellen zum Verdeutlichen. Eine sehr vielfältige Zusammenfassung für alles, was man für den Garten bzw. den Obst- und Gemüseanbau wissen muss.

Lesen Sie weiter

Nützlich und schön - ein Highlight!

Von: Gartenfreundin

13.12.2018

Sehr schönes Buch. Super Tipps. Ich glaube, die Autorin hat wirklich alles selbst ausprobiert. Ich weiß jetzt, wie ich mehr aus meinem Garten raushole, und freu mich schon aufs nächste Frühjahr.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Maren Bustorf-Hirsch

Maren Bustorf-Hirsch hat sich vor vielen Jahren den Traum vom Leben in der Natur ermöglicht und ernährt mit den Erzeugnissen ihres Gartens ihre Familie. Ihre Erfahrungen und Erkenntnisse möchte sie mit allen teilen, die auch von einem eigenen Garten mit reicher Obst- und Gemüseernte träumen.

Zur AUTORENSEITE