VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Simply Raw! Rezepte ohne Kochen & Backen Mit vielen Smoothie-Rezepten

Kundenrezensionen (1)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 13,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 17,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-18881-8

Erschienen: 30.03.2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Gebundenes Buch

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Natürlich gesund - natürlich gut!

Lebensfreude, Luxus, Genuss und Leichtigkeit: das sind die Begriffe, mit denen die Autorin ihre Gerichte beschreibt. Seit 2008 ist Raw Food ihr großes Thema - und sie zeigt, welche Geschmackserlebnisse hier möglich sind. Mit ihren Rezepten hat sie es sogar geschafft, Chefköchin des ersten Raw-Food-Restaurants in Paris zu werden. Natürlich ist ihr auch die Gesundheit wichtig, denn in den achtsam zubereiteten Lebensmitteln bleiben die vitalen, für den Menschen so wichtigen Inhaltsstoffe bestens erhalten.

Violaine Bergoin (Autorin)

Die immer schon sehr kochbegeisterte Violaine Bergoin hat bereits 2008 das Thema Raw Food für sich entdeckt. Und da sie kein Freund von halben Sachen ist, wurde schnell ein Beruf daraus. So war sie Chefköchin im ersten Raw-Food-Restaurant in Paris, hat viele Raw-Food-Events ins Leben gerufen und arbeitet heute in Lyon, der Stadt des guten Essens, in verschiedenen Raw-Food-Projekten.

Originaltitel: Raw Food - 50 Recettes - Simplement crues
Originalverlag: Hachette Livre (Hachette Pratique)

eBook (epub)
durchgehend farbig bebildert

ISBN: 978-3-641-18881-8

€ 13,99 [D] | CHF 17,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Südwest

Erschienen: 30.03.2016

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Gebundenes Buch)

Nicht Kochen, sondern Schnibbeln.

Von: Momkki Datum: 17.06.2016

https://zeilenfuchs.wordpress.com

Das Kochbuch enthält neben einer kurzen Anleitung in die Rohkostküche viele bunt illusierte vegane Gerichte. Käse wird durch Nusspaste ersetzt, genau so wie Milch durch Nussmilch. Das Wichtige: Alle Zutaten werden nur bis 42° erhitzt. Das Kochbuch steht also voller Smoothies, Salate und Snacks! Das Kochbuch hat mir von der Inspiration sehr gut gefallen – hier war es wirklich das erste Mal, dass ich Käse durch eine Nusspaste ersetzt habe. Da gibt es hier wirklich reichlich Stoff. Die Smoothie-Rezepte sind lecker, aber nicht so umfangreich wie durch die Cover-Ankündigung „viele Smoothie-Rezepte“ erwartet.

Voransicht