VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

So geht Gold Die unvergängliche Währung: Chancen, Risiken und Hintergründe

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 7,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 9,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-17843-7

Erschienen: 16.05.2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Taschenbuch

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Service

  • Biblio

"Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt."

Wann immer die Wirtschaft in eine Krise gerät und Staaten wie Unternehmen große Schulden aufnehmen müssen, wächst der Wunsch nach Absicherung. Die einzige Währung, die alle Kriege und Miseren der Menschheitsgeschichte überstanden hat, heißt: Gold.

Michael Braun Alexander ist Finanz-Experte und widmet sich dazu allen wichtigen Fragen. Mit zahlreichen Abbildungen, Infokästen und Charts wird übersichtlich erklärt, was wir alles über Gold wissen müssen.

"Ein rundum gelungenes Sachbuch. [...] In unseren Zeiten fast schon eine Pflichtlektüre für jeden Sparer und Steuerzahler."

pro aurum (01.02.2016)

Michael Braun Alexander (Autor)

Der Journalist und Wirtschaftswissenschaftler Michael Braun Alexander war mehrere Jahre lang als Wall-Street-Reporter in New York sowie als Chefredakteur des Geldmagazins "Finanzen" (heute €uro) tätig, eines der größten Wirtschaftsmagazine in Deutschland. Er war sieben Jahre lang Geld-Kolumnist der Zeitschrift "Freundin". Braun Alexander schreibt u.a. für "€uro", "Welt am Sonntag" und "WirtschaftsWoche". Braun Alexander lebt und arbeitet in Berlin und in Indien.

"Ein rundum gelungenes Sachbuch. [...] In unseren Zeiten fast schon eine Pflichtlektüre für jeden Sparer und Steuerzahler."

pro aurum (01.02.2016)

"Das Buch ist lesenswert für alle, die sich für Gold interessieren."

€uro (22.06.2016)

eBook (epub), 7 s/w Abbildungen

ISBN: 978-3-641-17843-7

€ 7,99 [D] | CHF 9,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Goldmann

Erschienen: 16.05.2016

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Taschenbuch)

(Rezension) So geht Gold- Michael Braun Alexander

Von: CocoundSterntaler Datum: 20.04.2017

cocoundsterntaler.blogspot.de/

Klappentext:
Seid Jahrtausenden ist Gold ein wertvollesGut. Nahezu alle Nationen nutzen es als Währungsanker, Sparer unversorgter zur Sicherung ihresVermögens. Vor allem in Krisen , wenn Volkswirtschaften und Finanzsysteme wanken, glänzt das Edelmetall durch Beständigkeit - bis heute. In diesem Buch widmet sich der renomierte Finanzjournalist Michael Braun Alexander allen wichtigen Fragen rund ums Gold, zum Beispiel….

warum Gold seine Funktion als „sicherer Hafen“ vor einigen Jahren vorübergehend eingebüßt hat,
warum Anleger unbedingt zwischen physischem Gold und Papiergold unterscheiden müssen, und
warum Barren und Münzen Teil einer optimalen Vermögenssicherung sind.

Das praktische Buch vom Wirtschaftsexperten Michael Braun Alexander zu einem der wichtigsten Finanzthemen unserer Zeit.
(Quelle: Goldmann - Verlag)
 
Über den Autor:
Michael Braun Alexander
… Jahrgang 1968, lebt und arbeitet in Berlin und Indien als Journalist und Schriftsteller.
Er studierte Politik, Wirtschaftswissenschaften und Philosophie am Magdalen College, Oxford, sowie an der amerikanischen Johns Hopkins University in Bologna und Washington. Nach einem Volontariat beim Hamburger Abendblatt war er u.a. als Auslandskorrespondent in New York sowie als Chefredakteur des Wirtschaftsmagazins Finanzen (heute €uro) in München tätig.
1997 erschien Braun Alexanders schriftstellerisches Debüt, der Universitätsroman "Jericho oder Das feine Gesicht des Himmels", in der Collection S. Fischer. Seitdem veröffentlichte er die drei Romane "Bräutigame", "Madame Jakublonskis Monstrositäten-Cabinet" und "UG2". Darüber hinaus ist er Autor und Co-Autor mehrerer Sachbücher; zuletzt erschienen "So geht Gold" und "Wenn Geld stirbt" im Goldmann Verlag.
(Quelle: Amazon)
 
Meine Meinung:
Wer sich einmal umfangreich über Gold informieren möchte, liegt mit der Entscheidung „So geht Gold“ zu lesen genau richtig. Michael Braun Alexander zeigt auf sehr anschauliche Art alle Nuancen und Aspekte einer Anlage in Gold. Selbst, wenn der Leser sich bereits sehr gut mit der Materie auskennt, bietet dieses Buch noch die ein oder andere interessante Information.
Mir persönlich haben die historischen in Bezug auf Geld, Gold und Papiergeld besonders gut gefallen. Braun Alexander geht dabei detailliert darauf ein, wie unser Geldsystem wirklich funktioniert…
 
Fazit:
Ich habe das Buch in kürzester Zeit gelesen und sehr viel Neues gelernt. Ich kann es jedem empfehlen, der mehr über Gold und die Ursprünge im Geldwesen erfahren möchte.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors