VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

So macht Kommunismus Spaß Ulrike Meinhof, Klaus Rainer Röhl und die Akte Konkret

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 11,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 14,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-21806-5

Erschienen:  12.02.2018
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Paperback

Nichts verpassen und zum kostenlosen Buchentdecker-Service anmelden!

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Termine

  • Service

  • Biblio

Was trieb Ulrike Meinhof in den Fanatismus? Die Geschichte der vielleicht bekanntesten RAF-Terroristin beginnt lange vor den Anschlägen – und ließ keineswegs ihre spätere Radikalisierung erahnen. Bettina Röhl zeichnet ein vielschichtiges Bild ihrer Mutter und erzählt mit der Doppelbiographie ihrer Eltern und deren Zeitschrift konkret die Geschichte gleich zweier Schlüsselfiguren dieser Zeit. Eine mit viel Humor aufgezeichnete Familiengeschichte und ein spannendes Gesellschaftsporträt von den frühen Jahren der Bundesrepublik bis zum Beginn der Studentenrevolte 1968.

Bettina Röhl (Autorin)

Bettina Röhl wurde 1962 in Hamburg geboren, wo sie 1982 Abitur machte. 1986 begann sie neben ihrem Studium der Geschichte und Germanistik ihr Volontariat bei dem Zeitgeistmagazin TEMPO. Sie arbeitete unter anderem für Spiegel TV, Welt online, Cicero und Wirtschaftswoche und veröffentlichte zahlreiche Buchbeiträge. 2001 wurde sie mit ihren Veröffentlichungen zu Joschka Fischers Gewaltvergangenheit in stern und BILD bekannt. Nach „So macht Kommunismus Spaß“ ist „Die RAF hat euch lieb“ ihr zweites historisch-biographisches Buch über die linke Geschichte der Bundesrepublik.

24.10.2018 | 19:00 Uhr | Berlin

Buchpräsentation mit Bettina Röhl

Eintritt: € 5,-/ € 3,-

Anmeldungen richten Sie bitte an:
veranstaltungen@bdk-berlin.org
oder
Fax: +49 (0)30 – 315 17 37 21

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Bibliothek des Konservatismus (BdK)
Fasanenstraße 4
10623 Berlin

Tel. 030 31517370

05.11.2018 | 19:30 Uhr | Calw

Lesung mit Bettina Röhl

Eintritt: € 6,-

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Bürgerzentrum - Parksaal
Kurhausdamm 2-4
75378 Calw

Weitere Informationen:
Volkshochschule Calw e.V.
75365 Calw

mail@vhs-calw.de

06.11.2018 | 20:00 Uhr | Ingolstadt

Lesung und Gespräch mit Bettina Röhl

Eintritt: € 10,-/ € 6,-

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Stadtheater Ingolstadt
Schlosslände 1
85049 Ingolstadt

eBook (epub)
mit 3 Bildteilen

ISBN: 978-3-641-21806-5

€ 11,99 [D] | CHF 14,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Heyne

Erschienen:  12.02.2018

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere E-Books der Autorin