So wie Kupfer und Gold

Ab 13 Jahren
eBook epub
8,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 11,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Üppige Gewänder, prächtige Sprache und atemberaubender Plot

Boston, 1855. Sophia ist 17, als sie nach dem Tod ihres Vaters als Waise dasteht. Da erhält sie einen Brief von ihrem Paten Bernard de Cressac, der sie auf seine Plantage in Mississippi einlädt. In Wyndriven Abbey angekommen, zieht der attraktive Gentleman und sein luxuriöser Lebensstil die junge Frau in seinen Bann. Doch je näher sich die beiden kommen, desto mehr spürt Sophia, dass Bernard eine dunkle Seite hat. Als ihr schließlich immer wieder junge, schöne Frauen mit rotem Haar erscheinen – die ihr selbst sehr ähnlich sehen-, wird Sophia misstrauisch. Sie erfährt, dass Cressac bereits mehrfach verheiratet war und alle Ehefrauen unter mysteriösen Umständen ums Leben kamen ... Ist Sophia die Nächste? Oder kann sie das Netz, das Cressac um sie gesponnen hat, rechtzeitig zerreißen?

"Ein betörendes und verstörendes Märchen, perfekt für junge Leser."

Buch-Magazin (01. Oktober 2013)

Aus dem Englischen von Ursula Höfker
Originaltitel: Strands of Bronze & Gold
Originalverlag: Random House, US
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-10668-3
Erschienen am  23. September 2013
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Jane Nickerson hat mit ihrer Familie viele Jahre lang in einem großen alten Haus in Aberdeen im Bundesstaat Mississippi gelebt, wo sie als Kinderbibliothekarin arbeitete. Ihre Liebe galt immer den Südstaaten, „den alten Zeiten“, Schauergeschichten, Häusern, Kindern, dem Schreiben und interessanten Bösewichten. Jetzt lebt sie mit ihrem Mann in Ontario, Kanada. "So wie Kupfer und Gold" ist ihr großartiges Debüt.

Zur AUTORENSEITE

Pressestimmen

"Emotionen pur und Spannung vom Feinsten machen aus der Lektüre einen Genuss zum Niederknien."

literaturmarkt.info (21. Oktober 2013)

"So wie Kupfer und Gold ist ein gewaltiges Epos, eingebunden in einer farbenfrohen Märchenwelt (...)."

"So wie Kupfer und Gold ist ein wunderbarer historischer Jugendroman, in dem man an einem goldenen Herbsttag versinken kann."

"Ein lesenswerter historischer Jugendroman, der mit einer spannenden und unvorhersehbaren Story daherkommt und mich gut unterhalten konnte."

"Ich bin wirklich von diesem Buch begeistert."

"Ein wunderschönes Märchen mit viel Charme und einer reizenden Protagnostin!"

"Ein interessantes Südstaaten-Märchen mit düsterem Charme"

"Das Märchen ist einfach wunderschön neu erzählt! Die schöne Sprache der Autorin und der Charme der Südstaaten umspielt das noch einmal."

"Ein wirklich schönes Buch, das Grimms Blaubart Geschichte auf spannende Weise neu erzählt."

"Jane Nickersons So wie Kupfer und Gold ist eine unterhaltsame Lektüre, die mit einer tollen Atmosphäre und einem interessanten Setting überzeugt."

"die detaillierten Beschreibungen lassen das düstere Ambiente so klar vor dem inneren Auge erscheinen, dass man aus dem Schaudern gar nicht mehr herauskommt."

"Spannend erzählte Variante des Märchens "Blaubart", die gelungen vor die schwüle Kulisse der amerikanischen Südstaaten zur Zeit der Sklaverei verlegt wurde."

Servicebereich zum Buch

Downloads

Das Buch im Pressebereich