VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

,

Sohn der Dämmerung Die Geheimnisse des Schattenmarktes 1

Die Geheimnisse des Schattenmarktes (1)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 1,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 2,50*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-23791-2

NEU
Erschienen:  16.05.2018
Dieser Titel ist lieferbar.

Nichts verpassen und zum kostenlosen Buchentdecker-Service anmelden!

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Die erste Erzählung aus dem Zyklus um die Geheimnisse des Schattenmarktes

Die Lightwoods, Hüter des Schattenjäger-Instituts in New York, machen sich bereit, ein neues Familienmitglied zu begrüßen: den jungen Jace Wayland, der vor Kurzem in Idris seinen Vater verlor und nun ganz auf sich allein gestellt ist. Alec und Isabelle Lightwood sehen der Ankunft des neuen Bruders mit eher gemischten Gefühlen entgegen, doch niemand hat Zeit, sich den Bedenken der Kinder zu widmen. Denn kurz vor Jace‘ Ankunft schnappt Raphael Santiago, stellvertretender Anführer des New York Vampirclans, auf dem Schattenmarkt äußerst beunruhigende Neuigkeiten auf. Sollten sich diese bewahrheiten, dann wäre die gesamte New Yorker Schattenwelt in Gefahr …

REIHENFOLGE-INFO ZU CASSANDRA CLARE

Die Dunklen Mächte

Chroniken der Unterwelt

Die Geheimnisse des Schattenmarktes

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Cassandra Clare (Autorin)

Cassandra Clare ist eine internationale Bestsellerautorin. Ihre Bücher wurden weltweit über 50 Millionen Mal verkauft und in 35 Sprachen übersetzt. Die beiden Serien »Chroniken der Unterwelt« und »Chroniken der Schattenjäger« gehören zu ihren größten Erfolgen. Auch ihre neue Reihe, die »Chroniken der Dunklen Mächte«, wurde zum großen Besteller. Cassandra Clare lebt in Massachusetts, USA.

Sarah Rees Brennan wuchs in Irland auf. Nach der Schule verbrachte sie einige Zeit in New York und London, wo sie Creative Writing studierte. Mittlerweile lebt sie wieder in Irland und widmet sich dort dem Schreiben. Im WorldWideWeb ist Sarah Rees Brennan als Autorin von »Fanfiction« bekannt und beliebt.


Sarah Rees Brennan (Autorin)

Sarah Rees Brennan wuchs in Irland auf. Nach der Schule verbrachte sie einige Zeit in New York und London, wo sie Creative Writing studierte. Mittlerweile lebt sie wieder in Irland und widmet sich dort dem Schreiben. Im www ist Sarah Rees Brennan als Autorin von „Fanfiction“ bekannt und beliebt.

Aus dem Amerikanischen von Franca Fritz, Heinrich Koop
Originaltitel: Son of the Dawn
Originalverlag: Shadow Market Enterprises, Inc.

eBook (epub), ca. 70 Seiten

ISBN: 978-3-641-23791-2

€ 1,99 [D] | CHF 2,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Goldmann

NEU
Erschienen:  16.05.2018

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Was zuvor geschah...

Von: Antonia Datum: 21.06.2018

https://kunterbuntegrunewelt.wordpress.com

Der Sohn der Dämmerung ist der erste Teil einer Reihe von Kurzgeschichten von Cassandra Clara und Sarah Rees Brennan. Unter dem Titel "Die Geheimnisse des Schattenmarktes" lernen wir diesen und seine Besucher besser kennen, und gewinnen einen neuen Einblick in die Leben der uns bekannten Nephilim.
Besonders gefreut hat mich das Wiedersehen mit Bruder Zachariah, wir erleben die Geschichte zum Großteil aus seinem Blickwinkel und erfahren dadurch auch wie sich das Leben als Stiller Bruder anfühlt. Da viel über Zachariahs Vergangenheit erzählt wird, empfiehlt es sich auf jeden Fall "Die Chroniken der Schattenjäger" vorher gelesen zu haben. Ansonsten versteht man viele Anspielungen nicht und wird gerade für den dritten Teil, Clockwork Princess, stark gespoilert.

Bruder Zachariah ist nicht das einzige bekannte Gesicht, auch die Lightwoods und der New Yorker Vampir Clan spielen eine große Rolle. Mir hat sehr gut gefallen, wie in dieser Kurzgeschichte die alten Handlungsstränge aus den Chroniken der Schattenjäger aufgenommen und mit denen der Chroniken der Unterwelt verknüpft wurden. Viele der späteren Geschehnisse wurden hier schon angedeutet.

Ich kann diese Kurzgeschichte auf jeden Fall empfehlen, allerdings sollte man vorher zumindest die Chroniken der Schattenjäger, am Besten auch die ersten Bände der Chroniken der Unterwelt gelesen haben.

Für alle Fans der Chroniken der Unterwelt!

Von: Stef von Bookiedreams.blogspot.de Datum: 15.06.2018

bookiedreams.blogspot.de/

"Ich habe im Laufe der Zeit festgestellt, dass es immer besser ist zu hoffen, als zu verzweifeln..."

Meinung:
Bei Sohn der Dämmerung handelt es sich um die erste Erzählung aus dem Zyklus um die Geheimnisse des Schattenmarktes von Cassandra Claire und Sarah Rees Brennan. Es ist eine Kurzgeschichte, die sehr spannend geschrieben ist und Appetit auf mehr macht. Ich fand es eindeutig zu kurz, denn, wenn man gerade wieder in die Welt eingetaucht ist, ist es schon wieder zu Ende.

Das Cover finde ich sehr interessant, da es sich von der ursprünglichen Chroniken der Unterwelt-Reihe absetzt. Es sieht aus wie gezeichnet und das gefällt mir!

Hauptperson in diesem Band ist Bruder Zachariah, der sich auf dem Schattenmarkt aufhält und von Raphael angesprochen wird, weil etwas ins Land geschmuggelt werden soll. Außerdem ist der junge Jace Wayland auf dem Weg zu den Lightwoods, um im Schattenjäger-Institut aufgenommen zu werden. Diese beiden Handlungsstränge sind gut miteinander verknüpft und es tauchen Figuren auf, die man kennen und lieben gelernt hat. Es ist immer wieder ein tolles Gefühl, von bekannten Figuren zu lesen und dann auch noch in deren Vergangenheit blicken zu können.

Über den Schreibstil kann ich nicht meckern, er ist sehr flüssig, enthält tolle Beschreibungen und man ist von Anfang an gefesselt. Außerdem gibt es wirklich schöne Dialoge, die einen schmunzeln lassen.

Die Idee mit den Kurzgeschichten finde ich nicht schlecht, aber ich wünsche mir dann doch irgendwie mehr Text! Auf jeden Fall ist die Geschichte für alle, die die Chroniken der Unterwelt-Reihe verschlungen haben und einfach mehr von dieser Welt und den Hintergründen der Figuren wissen wollen!

Fazit:
Ein kurzer, aber spannender Reihenauftakt in die Welt der Schattenjäger und die Geheimnisse des Schattenmarktes! Für alle Fans der Chroniken der Unterwelt!

Voransicht