VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Sommerhochzeit Roman

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 8,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 11,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-13037-4

Erschienen: 17.06.2014
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Taschenbuch

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

Die Carmichaels und die Grahams haben sich auf Nantucket zusammengefunden, um Hochzeit zu feiern. Jenna und Stuart wollen sich an einem strahlenden Sommertag das Jawort geben. Das Fest ist genauestens durchgeplant – nach den Wünschen der Brautmutter, die vor einigen Jahren viel zu früh starb und, um trotzdem teilzuhaben, ein Notizbuch hinterließ. Das Notizbuch. Denn alles soll perfekt sein. Aber während das Brautpaar im siebten Himmel schwebt, rumort es unter den Gästen. Und in den Tagen vor der Hochzeit werden Beziehungen in Frage gestellt, Geheimnisse kommen ans Licht, Herzen werden gebrochen – und andere wieder geheilt ...

Elin Hilderbrand (Autorin)

Elin Hilderbrand hat ihre besten Ideen am Strand oder in den belebten Straßen von Boston. Sie hat drei Kinder und lebt mit ihrer Familie auf Nantucket, Massachusetts, wo auch ihre Geschichten spielen. Ihre Bücher stehen regelmäßig in den Top Ten der New-York-Times-Bestsellerliste.


Almuth Carstens (Übersetzerin)

Almuth Carstens, 1948 in Kiel geboren, hat u. a. Soziologie studiert und lebte längere Zeit in Amerika. Sie ist Übersetzerin von u. a. Kathy Acker, Jane Rogers, Alice Sebold und Jeff Talarigo. Sie lebt heute in Berlin.

Aus dem Amerikanischen von Almuth Carstens
Originaltitel: Beautiful Day
Originalverlag: Little, Brown

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-13037-4

€ 8,99 [D] | CHF 11,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Goldmann

Erschienen: 17.06.2014

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Taschenbuch)

Sommerliches Flair vor malerischer Kulisse

Von: Conny G. Datum: 23.09.2015

fanti2412.blogspot.de

Nach „Das Sommerversprechen“ ist dies mein zweites Buch von Elin Hilderbrand und auch dieses hat mich nicht enttäuscht. Die Autorin gehört für mich damit mit zu meinen Favoriten für schöne Sommerbücher.

In „Sommerhochzeit“ geht es um die Hochzeit von Jenna und Stuart. Jenna ist die jüngste Tochter von Beth und Douglas Carmichael und ein bisschen das verwöhnte Nesthäkchen. So verwundert es nicht, dass Beth ihrer Tochter eine Art „Hochzeitsratgeber“ in einem Notizbuch hinterlassen hat, als sie erfuhr, dass sie unheilbar krank ist und die Hochzeit ihrer Tochter nicht mehr miterleben wird.
Bei den Hochzeitsplanungen und –vorbereitungen hält sich Jenna an die Ratschläge ihrer Mutter.
Diese Grundidee hat mir sehr gefallen und sie wurde gut und charmant umgesetzt. Im Verlauf des Buchs werden die einzelnen Abschnitte des Notizbuches eingestreut und man erfährt, welche Vorstellungen Jennas Mutter von der Hochzeit hatte. Diese Texte sind sehr liebevoll gestaltet, drücken viel Mutterliebe aus, sprechen aber auch von Familienwerten.

Die eigentliche Geschehnisse werden hauptsächlich von Jennas älterer Schwester Margot, Jennas Vater Douglas und Ann, der Mutter des Bräutigams geschildert. Das Brautpaar steht dabei ein bisschen im Hintergrund, was ich schade fand.
So entwickelt sich die Geschichte mehr zu einer Familiengeschichte der beiden beteiligten Familien. Es geht um Liebe, Freundschaft, familiäre Werte und es gibt jede Menge Probleme, die ausgerechnet am Hochzeitswochenende ans Tageslicht kommen. So wird dieses Wochenende ziemlich turbulent und ereignisreich.
Durch die beiden Familien und viele Hochzeitsgäste gibt es eine Reihe Nebenfiguren, die die Autorin aber geschickt einführt, so dass man immer den Überblick behält.
Die Hauptpersonen, das Brautpaar Jenna und Stuart, sind sympathische und liebenswerte Figuren, denen man nur eine traumhafte Hochzeit und eine glückliche Ehe wünschen möchte.

Dieses Buch erzählt nicht nur die Geschichte einer Hochzeit sondern die Lebensgeschichte von zwei Familien und deren Schicksal. Es gibt viele Emotionen wie Eifersucht, Ehekrisen, traurige aber auch glückliche Erinnerungen. Spannung gibt es eigentlich kaum, fesselnd ist nur die Frage, ob alles nach den vielen Turbulenzen ein gutes Ende nehmen wird.

Der angenehme flüssige Schreibstil der Autorin, die malerische Kulisse der Insel Nantucket, humorvolle und nachdenkliche Momente machen die Geschichte zu einer unterhaltsamen Lektüre mit viel Sommerflair.

Spannende Sommerlektüre rund um eine Hochzeit

Von: Barbara Datum: 27.04.2015

the-little-wedding-corner.de

Zur beginnenden Hochzeitssaison lese ich stets gerne Romane, die von einer Hochzeit handeln. Elin Hildebrands "Sommerhochzeit" hat mir dieses Wochenende wirklich kurzweilig werden lassen; bin ich doch in die fesselnden Geschichten rund um die Hochzeit der jüngsten Carmichael Tocher Jenna eingetaucht.

Die Handlung setzt mit der Reise der beiden Schwestern - Jenna und Margot - nach Nantucket ein, einem malerischen Städtchen am Meer, in dem die Hochzeit am Samstag stattfinden soll. Leider kann die Mutter der Braut das Jawort nicht mehr miterleben, das sie vor 7 Jahren an Krebs gestorben war. Aber sie hat ihrerTochter ein kostbares Notizheft vermacht voller Ratschläge rund um die Hochzeit. Für Jenna ist es der Leitfaden der Hochzeitsplanung schlechthin. Alles ist perfekt geplant, perfekt vorbereitet; nur die Irrungen und Wirrungen der einzelnen Charaktere, deren Liebesleben und Spannungen untereinander, die Tage vor und während der Hochzeit mächtig turbulent werden lassen.

Besonders gefallen hat mir die multiperspektivische Erzählweise; der Leser taucht abwechselnd in die Gedankenwelten der verschiedenen protagonisten ein und erlebt die Tage aus deren Blickwinkel; mal aus der Sicht der ältesten Schwester der Braut, dann des Brautvaters, aber auch der Mutter des Bräutigams. Dreht sich in der Familie der Carmichaels schon beruflich gesehen (Jennas Vater ist Scheidungsanwalt) alles um das Scheitern von Ehen, entfalten sich nun an diesem Hochzeitswochende zahlreiche Konlfikte. Die Charaktere zu erleben und mi tihnen mitzufiebern bietet eine erstklassige Sommerlektüre.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin