VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Stadt der dunklen Masken Roman

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 7,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 9,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-89480-980-5

Erschienen: 11.03.2009
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Venedig im 18. Jahrhundert. Napoleon ist mit seinen Truppen in die Stadt eingezogen und verändert das Leben in Venedig von Grund auf. In dieser Zeit der politischen Wirren entdeckt die junge Ursul einen geheimnisvollen Kupferstich, auf dem drei ihr unbekannte Frauen abgebildet sind. Ursul spürt, dass das Schicksal dieser drei Frauen eng mit dem ihren verknüpft ist und macht sich auf die Suche nach der eigenen Vergangenheit.

Ingeborg Bayer (Autorin)

Ingeborg Bayer, geboren in Frankfurt am Main, studierte nach einer Ausbildung zur Diplombibliothekarin Medizin und Hindi in Tübingen. Ihre zahlreichen Romane wurden mit deutschen und internationalen Preisen ausgezeichnet, in viele Sprachen übersetzt, sowie verfilmt und fürs Theater bearbeitet. Sie ist Mitglied im PEN-Club und lebt heute als freie Schriftstellerin bei Freiburg im Breisgau.

Originaltitel: (Trilogie Bd. 3)

eBook (epub)

ISBN: 978-3-89480-980-5

€ 7,99 [D] | CHF 9,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Heyne

Erschienen: 11.03.2009

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht