VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Star Trek: Mord an der Vulkan-Akademie Roman

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 4,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 6,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-11460-2

Erschienen:  25.02.2014
Dieser Titel ist lieferbar.

Nichts verpassen und zum kostenlosen Buchentdecker-Service anmelden!

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Kirk und Spock auf der Spur einer gigantischen Intrige

Bei einem Gefecht mit einem Klingonen-Schlachtschiff wird ein Mitglied der Enterprise-Crew schwer verletzt und nur eine neue Heilmethode, die eben auf Vulkan entwickelt wird, kann den Mann retten. Kirk, Spock und McCoy bringen ihn dort hin, wo auch Spocks Mutter Amanda in einer Stasis-Kammer behandelt wird. Plötzlich kommt es immer wieder zu Störungen im Programm, eine vulkanische Patientin stirbt, kurz darauf auch der Mann von der Enterprise. Liegt ein technischer Defekt vor, oder war es Mord? Während Spock, der um das Leben seiner Mutter fürchtet, mögliche Fehlerquellen eliminiert, stellt Kirk auf eigene Faust Nachforschungen an. Da bricht ein Großbrand in der Akademie aus, und alles scheint vergebens zu sein.

Andreas Brandhorst (Übersetzer)

Andreas Brandhorst, geboren 1956 im norddeutschen Sielhorst, hat mit seinen Romanen die deutsche Science-Fiction-Literatur der letzten Jahre entscheidend geprägt. Spektakuläre Zukunftsvisionen verbunden mit einem atemberaubenden Thrillerplot sind zu seinem Markenzeichen geworden. Etliche seiner Romane wurden preisgekrönt und zu Bestsellern. Andreas Brandhorst hat viele Jahre in Italien gelebt und ist inzwischen in seine alte Heimat in Norddeutschland zurückgekehrt.

Aus dem Amerikanischen von Andreas Brandhorst
Originaltitel: The Volcan Academy Murders

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-11460-2

€ 4,99 [D] | CHF 6,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Heyne

Erschienen:  25.02.2014

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere E-Books der Autorin