Stix

Mein Weg zum Tänzer auf Krücken

eBook epub
15,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 19,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Alles ist möglich: Mit Ausdauer, Ehrgeiz und einem starken Willen schafft es Dergin Tokmak als erster Deutscher im erlauchten Kreis der Akrobaten des weltberühmten Cirque du Soleil aufgenommen zu werden.

Dabei startet er mit den denkbar schlechtesten Voraussetzungen für eine Artistenkarriere. Der Sohn türkischer Einwanderer ist an beiden Beinen durch Kinderlähmung gehandicapt. Dennoch beginnt er auf seinen Krücken zu tanzen. Stix, so sein Künstlername, vermag sich auf seinen Stöcken (englisch: sticks) zu bewegen wie kein anderer. Er macht als Breakdancer Furore und wird schließlich zu einem internationalen Star der Akrobatenwelt.

In seinem Buch erzählt Dergin Tokmak seine beeindruckende Geschichte und gibt seinen unerschütterlichen Lebensmut weiter. Ein bewegendes Beispiel für mentale Stärke, körperliche Kraft und den Glauben an sich selbst.


eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-07543-9
Erschienen am  21. Mai 2012
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Dergin Tokmak wird 1973 in Augsburg als Sohn türkischer Eltern geboren. Im Alter von einem Jahr erkrankt Dergin an Kinderlähmung. Er verliert die Kontrolle über sein linkes Bein und kann sein rechtes fortan nur noch eingeschränkt benutzen. Als Jugendlicher kommt er mit Breakdance in Berührung und lernt auf seinen Krücken zu tanzen. Dabei kreiert seinen eigenen Stil, mit dem er sich kontinuierlich in der Hip-Hop-Szene Deutschlands etabliert. Internationale TV-Stationen werden auf Stix, so Dergins Künstlername, aufmerksam und man engagiert ihn als Solisten. Daneben organisiert er im Rahmen der „Aktion Mensch“ Workshops für Kinder mit einem Handicap und tritt mit anderen behinderten Breakdancern auf. 2003 bewirbt er sich beim weltberühmten Cirque du Soleil, der für eine neue Show einen Artisten auf Krücken sucht. Er wird als erster deutscher und einziger körperbehinderter Künstler genommen. Seit 2004 tourt er mit Unterbrechungen in der Show Varekai um den ganzen Globus.

Zur AUTORENSEITE

Servicebereich zum Buch

Downloads

Das Buch im Pressebereich