VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Stunden der Versuchung Roman

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 6,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 9,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-15881-1

Erschienen:  22.06.2015
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Lady Angelina DeBrooke fürchtet ständig, dass jeder Mann, den sie liebt, zum Ziel eines Mörders werden könnte. Daher wendet sie sich an Benjamin Wallace, einen Freund ihres zweiten Ehemannes. Gibt es womöglich eine Verbindung zwischen der kürzlichen Entführung seiner Schwägerin und dem Tod von Lady Angelinas Männern? Ist der Täter womöglich »ein Freund«, der Benjamin zur Jagd auf eine alte Beute herausfordern will? Benjamin und seine Frau Alicia begeben sich auf eine Spurensuche, die ihre Leidenschaft zueinander neu entfacht und womöglich auch den rücksichtslosen Mörder überführt.

Emma Wildes (Autorin)

Emma Wildes ist in Minnesota geboren, in New Mexico aufgewachsen und lebt heute im Mittleren Westen. Sie hat an der Illinois State University Geologie studiert. Mit ihrem Mann Chris, den sie während ihrer Studienzeit kennenlernte, hat sie drei Kinder. An warmen Sommertagen trinkt sie gerne ein Glas Wein an dem See, der sich in der Nähe ihres Hauses befindet. Am liebsten allerdings sitzt sie in ihrem Arbeitszimmer und schreibt Romane.

Aus dem Amerikanischen von Juliane Korelski
Originaltitel: Most improper Rumor
Originalverlag: Signet Eclipse, New York 2013

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-15881-1

€ 6,99 [D] | CHF 9,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Blanvalet

Erschienen:  22.06.2015

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere E-Books der Autorin