VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Sündenspiel Thriller

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 7,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 9,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-09957-2

Erschienen: 20.05.2013
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

In einem Haus nahe Sønderborg wird eine zerstückelte Leiche gefunden. Und die Ermittler decken Unfassbares auf ...

In einem leerstehenden Haus in der Nähe von Sønderborg wird die Leiche eines Mannes gefunden – grausam zerstückelt und kaum identifizierbar. Die nationale Sonderkommission um Per Roland und Liv Moretti wird hinzugerufen, und schon bald ist klar, dass in diesem Fall etwas nicht zusammenpasst: Der Fundort kann nicht der Tatort gewesen sein. Als die Ermittler herausfinden, dass der Tote ein bosnischer Arzt war, der vor Jahren nach Dänemark geflohen ist, gelingt es ihnen, seine letzten Taten zu rekonstruieren. Sie dringen immer weiter in die Vergangenheit des Arztes vor, und dabei tun sich schreckliche Abgründe auf ...

Therese Philipsen (Autorin)

Therese Philipsen, geboren 1976, ist Journalistin und arbeitete beim dänischen Fernsehsender TV 2, bevor sie sich auf die Schriftstellerei verlegte. Derzeit lebt Therese Philipsen zusammen mit ihrem Mann und ihren zwei Töchtern in Florida.

Aus dem Dänischen von Günther Frauenlob, Daniela Stilzebach
Originaltitel: Fortidens synder
Originalverlag: Art People

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-09957-2

€ 7,99 [D] | CHF 9,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Goldmann

Erschienen: 20.05.2013

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin