Top Secret 1 - Der Agent

Ab 12 Jahren
(5)
eBook epub
8,99 [D] inkl. MwSt.
8,99 [A] | CHF 11,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Aufregenden Einsätze in allen Teilen der Welt - Action und Spannung pur!

Jugendliche Agenten ermitteln für den MI 5!

CHERUB ist eine Unterorganisation des britischen Geheimdienstes MI 5 und das Geheimnis ihres Erfolges sind – mutige Kids. Die jungen Agenten werden weltweit immer da eingesetzt, wo sie als unverdächtige Jugendliche brisante Informationen beschaffen können. Doch vorher müssen sie sich in einer harten Ausbildung qualifizieren!
Auch James brennt nach diesem Härtetest auf seinen ersten Einsatz: Eine Gruppe von Öko-Terroristen bereitet einen Anschlag mit tödlichen Viren vor ...

Überzeugende, sympathische Charaktere und temporeiche Action: "Top Secret" ist brillante Action mit Tiefgang und aktuellen Themen.

"Nervenkitzel, Gänsehaut und Lesefieber sind bei 'Top Secret - Der Agent' vorprogrammiert."

Mädchen (21. Januar 2009)

Aus dem Englischen von Tanja Ohlsen
Originaltitel: Cherub 1: The Recruit
Originalverlag: Hodder Children's Books UK
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-11999-7
Erschienen am  28. Mai 2013
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Hinter dem zurückhaltendem Cover steckt eine Super-Geschichte!

Von: Die VOR-Leser

17.08.2020

James ist in seiner Schule nicht sehr beliebt. Er streitet sich mit seinen Mitschülern und schwänzt auch gerne mal den Unterricht. Dazu kommt, dass er nicht wirklich sportlich ist, sondern eher dick– und seine Mutter ist eine Diebin. Durch sein Verhalten fliegt James zu Beginn der Geschichte von der Schule, kurz darauf verstirbt seine Mutter und er muss ins Heim, anders als seine Halbschwester Lauren, die zu ihrem Vater muss. Doch es ist nicht alles für James verloren. Durch einen Zufall kommt er zu „Cherub“, einer Organisation, die Kinder und Jugendliche zu Agenten ausbildet. Er fängt dort ein neues Leben mit neuen Freunden an und absolviert die lange und harte Ausbildung zum Agenten. Kurz danach hat er seinen ersten Einsatz, aber ist er diesem wirklich gewachsen? Ich fand das Buch sehr spannend und die Idee auch sehr cool. Man kennt viele Detektivgeschichten, in denen Kinder die Hauptrollen spielen, wie bei den Fünf Freunden oder TKKG, aber bisher kenne ich kein Buch, bei denm die Kinder wirklich zu „richtigen“ Agenten ausgebildet werden. Aus diesem Grund ist die Mission, die James hat, auch komplexer und fesselnder als bei anderen Detektivgeschichten. Daher würde ich das Buch auch für etwas Ältere empfehlen, da es doch sehr viel Spannung beinhaltet. Und auch wenn hier Kinder oder Jugendliche als Agenten ausgebildet werden, machen sie Fehler, wodurch das Ganze realistischer wirkt. Häufig werden Kinder erwachsener dargestellt als sie eigentlich sind, das habe ich hier aber nur sehr wenig bis gar nicht erlebt. Insgesamt ist der Schreibstil sehr gut und baut ebenfalls die Spannung in der Geschichte auf. Dagegen ist das Cover aber eher nichtssagend und spricht nicht unbedingt jeden an. Da es aber noch viele weitere Bände der Reihe gibt und das Cover bei allen gleichgehalten wurde, finde ich es trotzdem gut. Meike Büscher, 19 Jahre

Lesen Sie weiter

sehr gut

Von: Robert

23.05.2020

das buch ist sehr gut vervasst und sehr anscaulich geschrieben

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Robert Muchamore, Jahrgang 1972, lebt und arbeitet in London. Als Teenager träumte er davon, Schriftsteller zu werden. Er wusste nur nicht, worüber er schreiben sollte. Daher arbeitete er dreizehn Jahre als Privatdetektiv, doch als sich sein Neffe darüber beschwerte, dass es nichts Vernünftiges zu lesen gäbe, beschloss er, das Schreiben wiederaufzunehmen. Seine Agentenreihe TOP SECRET wurde in über 28 Länder verkauft und zum internationalen Millionenbestseller.

Zur AUTORENSEITE

Tanja Ohlsen studierte klassische Archäologie und Anglistik in Heidelberg und Berlin. Neben ihrer Tätigkeit auf verschiedenen Ausgrabungen machte sie ihre staatliche Übersetzerprüfung im Fachgebiet Geisteswissenschaften und hat mittlerweile über 150 Titel aus dem Englischen, Norwegischen und Dänischen übersetzt. Wenn sie nicht gerade übersetzt, unternimmt sie mit Vorliebe lange Expeditionen mit dem Seekajak an der norwegischen Küste.

zum Übersetzer

Pressestimmen

"Schlagkräftig, aufregend, brillant - besser noch! Man wünscht sich, es wäre wahr."

Sunday Express