VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Tour d'amour Wie ich lernte, Frösche und Franzosen zu lieben

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 7,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 9,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-05304-8

Erschienen: 21.12.2010
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Das Leben schreibt die romantischsten Liebesgeschichten der Welt!

Die junge Amerikanerin Elizabeth Bard ahnte nicht, dass ihr Lunch mit dem attraktiven dunkelhaarigen Franzosen zu einem Leben als Amerikanerin in Paris führen würde. Doch in der Fremde besinnt sie sich auf das, was ihre beiden Welten verbindet: das Essen. Im Kampf mit erregbaren Pariser Markthändlern und nicht minder fremden bretonischen Schwiegereltern entdeckt sie die Freuden der französischen Küche. Und lernt, dass eine Frau manchmal einen Frosch küssen muss, um ihren Prinzen zu finden, und manchmal kocht sie ihm einfach ein Essen …

Elizabeth Bard (Autorin)

Elizabeth Bard ist Journalistin, die u.a. für die New York Times, Wired, Time Out und The Huffington Post schreibt. Sie lebt mit ihrem französischen Mann Gwendal und ihrem Baby in Paris.

Aus dem Amerikanischen von Gloria Ernst
Originaltitel: Lunch in Paris
Originalverlag: Little, Brown & Co., New York 2010

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-05304-8

€ 7,99 [D] | CHF 9,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Blanvalet

Erschienen: 21.12.2010

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht