VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

,

Train your brain Die Erfolgsgeheimnisse eines Gedächtniskünstlers

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 7,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 9,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-89480-446-6

Erschienen: 30.09.2008
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Die Erfolgsgeheimnisse des »lebenden Taschenrechners«

Wie viel ist 99 hoch 20? Rüdiger Gamm löst selbst schwierigste mathematische Aufgaben im Kopf. Zusammen mit Alexandra Ehlert präsentiert er zahlreiche Techniken und Tipps, mit denen jeder schneller Informationen aufnehmen und seine Gedächtnisleistung verbessern kann.

Einfache Trainingstipps für den Alltag:
• Putzen Sie sich abwechselnd mit der linken und der rechten Hand die Zähne
• Lesen Sie ein paar Zeilen, die auf dem Kopf stehen

Rüdiger Gamm (Autor)

Rüdiger Gamm, Jahrgang 1971, ist einer von weltweit ca. 100 Savants, sein IQ liegt bei über 200. Er gilt als eines der größten Rechengenies und spricht mehrere Fremdsprachen perfekt - gerne auch rückwärts. Während andere Savants ihre Begabung als gegeben hinnehmen, betont Gamm die Notwendigkeit, angeborene Fähigkeiten und Talente permanent zu trainieren. Rüdiger Gamm ist bekannt durch internationale Wettbewerbe, Fernseh-Auftritte und Medienberichte. Einem breiten Publikum wurde Rüdiger Gamm durch TV-Auftritte wie bei „Wetten dass …?“ (1994) oder im Rahmen der Dokumentation „Expedition ins Gehirn“ (2006) bekannt. Er arbeitet als Coach, Kreativitäts- und Mentaltrainer. Zusammen mit seiner Lebensgefährtin Alexandra Ehlert unterrichtet er an Schulen das Zusatzfach Mathematisches Mentaltraining.


Alexandra Ehlert (Autorin)

Alexandra Ehlert ist die Lebensgefährtin von Rüdiger Gamm. Zusammen unterrichteten sie an Schulen das Zusatzfach Mathematisches Mentaltraining.

eBook (epub)

ISBN: 978-3-89480-446-6

€ 7,99 [D] | CHF 9,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Heyne

Erschienen: 30.09.2008

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht