VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Transalp Hobbybiker auf der härtesten Tour der Welt

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 15,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 19,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-03698-0

Erschienen: 20.09.2010
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

Von Null auf Alpenüberquerung

Das ist das härteste Mountainbike-Rennen der Welt: die JEANTEX BIKE TRANSALP. 660 Kilometer und 21.640 Höhenmeter von Füssen nach Riva del Garda sind zu bewältigen und zu überwinden. Schon für professionelle Biker ist diese Alpenüberquerung eine große Herausforderung. Dieses Mal werden sich jedoch auch sechs ganz normale Hobbysportler beteiligen. Peter Schlickenrieder wird sie für dieses Rennen trainieren, coachen und auch begleiten und nach dem Motto „Von Null auf Alpenüberquerung“ die Leistung von Anfang an dokumentieren: beginnend mit dem Teilnehmer-Casting über die verschiedenen Trainings-Etappen und dem Wettkampf selbst. Natürlich gibt es auch nützliche Tipps zur Ausrüstung, Vorbereitung und Durchführung einer Alpenüberquerung.

Peter Schlickenrieder (Autor)

Peter Schlickenrieder ist Olympia-Silbermedaillengewinner (Skilanglauf, Sprint) 2002 in Salt Lake City, 5-facher Deutscher Meister und 3-facher Weltcupsieger im Skilanglauf und seit 2005 Vizepräsident des Deutschen Skiverbands. Als Skilanglauf-Experte und Co-Moderator berichtet er in der ARD. Als Abenteurer und Filmemacher hat er die Alpen bereits per Mountainbike und Ski mehrfach überquert, das Atlasgebirge per Bike überwunden und den höchsten Berg Europas, den 5.542m hohen Elbrus, mit Skiern bezwungen. Peter Schlickenrieder ist Gründer der Outdoor-Community mountix.com und lebt mit seiner Familie in Schliersee/Oberbayern.

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-03698-0

€ 15,99 [D] | CHF 19,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Südwest

Erschienen: 20.09.2010

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors