Und was wirst du, wenn ich groß bin?

eBook epub
9,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 12,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Das Leben ist wie das erste Mal am FKK-Strand: erschreckend und überfordernd, aber irgendwann gewöhnt man sich daran

Ein Leben von 5 bis 40, erzählt in 32 Berufen: Sven Kemmler schreibt weise, hintergründig und komisch von der Suche nach der wahren Berufung. Vom Kinderwunsch, Forscher zu werden, über Versuche als Herbergsvater, Wildhüter oder Unternehmensberater, bis zu Stationen als Kläranlagenmonteur, Roadie und Comedian, immer auf der Suche nach Erfahrung und Erfüllung und niemals gefeit vor der Niederlage und dem Scheitern.

Doch gilt es, die Niederlagen zu feiern wie die Siege. Schließlich lernt man aus ihnen eine ganze Menge, zum Beispiel dass einem auch Menschen, die wie Leberwurstbrote aussehen, K.o.-Tropfen ins Glas kippen können, und dass ein Rauswurf aus der Industrie die Kenntnisse in Sachen Rotwein deutlich steigern kann.

Jeder hatte mal den Traum, etwas zu werden, was er dann nicht wurde, um anschließend etwas werden zu wollen, was er dann ebenfalls nicht wurde. Der Weg nach Hause ist oft eine Irrfahrt und immer eine Sackgasse. Was werden wir denn wirklich, wenn wir groß sind? Sicher ist doch nur, dass wir eigentlich niemals wirklich groß werden. Und das ist auch gut so. Oder?


eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-04542-5
Erschienen am  27. Juli 2010
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Sven Kemmler

Sven Kemmler war als Autor und Co-Autor an einigen der erfolgreichsten Comedy-Bühnenprogramme und TV-Formate des letzten Jahrzehnts beteiligt. Er hat zwei Theaterstücke und ein Musical verfasst. Seit 2003 tritt er erfolgreich mit eigenen Kabarett-Programmen auf. „Und was wirst du, wenn ich groß bin?“ ist sein erster Roman.

Zur AUTORENSEITE

Videos

Weitere E-Books des Autors

Servicebereich zum Buch

Downloads

Das Buch im Pressebereich