Und wenn sie tanzt

Roman

eBook epub
9,99 [D] inkl. MwSt.
9,99 [A] | CHF 12,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Der brandneue Roman der wunderbaren Susan Elizabeth Phillips!

Nach einem schweren Schicksalsschlag lässt die 35-jährige Tess alles hinter sich und flieht Hals über Kopf in die abgelegene Ödnis des Runaway Mountain in Tennessee. Hier, in einer kleinen Hütte auf dem Berg nahe eines charmanten Örtchens, lässt Tess los – indem sie immer dann tanzt, wenn die Trauer sie wieder einmal überwältigt. Doch die laute Musik bleibt nicht unbemerkt, und eines Tages steht ein zwar sehr attraktiver, aber umso wütenderer Mann neben ihr – Ian North, ein bekannter Street-Art-Künstler, der ebenfalls gute Gründe hatte, die Einsamkeit der Berge zu suchen. Es ist Abneigung auf den ersten Blick, aber die Liebe hat sich noch nie hinters Licht führen lassen …

»Bezaubernd!«

Frau im Spiegel (08. Juli 2020)

Aus dem Amerikanischen von Claudia Geng
Originaltitel: Dance Away with Me
Originalverlag: Avon, New York 2020
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-18388-2
Erschienen am  15. Juni 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Einmal die Welt um sich herum vergessen!

Von: Pandana

22.09.2020

Dieser von Herzen kommenden Roman über Weiblichkeit, ein wildes Herz und die heilende Kraft der Liebe hat mich von der ersten Seite an begeistert. Eine tiefgründige und vielschichtige Story um die Bewältigung von Kindheitstrauma und Verlust, über Liebe und Leid, Tod und neues Leben, um Aufklärungsarbeit und Durchsetzungsvermögen. Ein Roman der sachte anfängt und mich dann richtig gefesselt hat, mit komplexen Charakteren und einer packenden Geschichte, sowie Figuren, die einem ans Herz wachsen. Die Hauptprotagonisten werden von der Autorin sehr detailliert und facettenreich beschrieben. Tess hat mich sofort überzeugt. Bei Ian hat es etwas länger gedauert, bis ich ihn auch ins Herz geschlossen habe. Ich habe das ganze Buch über mit den beiden mitgefiebert und sehr gehofft, dass sie ihr Glück finden. Susan Elizabeth Phillips versteht es wirklich, fesselnde Geschichten zu schreiben. In UND WENN SIE TANZT* vereint sie auf perfekte Art und Weise herzerwärmende und tiefgründige Aspekte zu einer tollen Geschichte. UND WENN SIE TANZT* ist diesmal kein Teil einer Reihe wie man es von Susan Elizabeth Phillips kennt, sondern ein Einzelband. Es gibt also keinerlei Geschichte, die man vorweg kennen muss. Mein kleines Susan Elizabeth Phillips-Fanherz ist voll und ganz befriedigt. Für mich ein Buch, dass mal wieder zeigt, warum die Autorin zu den Top Schriftstellerinnen überhaupt gehört. Und ein Buch, dass (für mich) nicht in der breiten Masse verschwindet, sondern noch ein wenig in mir nachhallen wird.

Lesen Sie weiter

Sehr berührender Roman

Von: Stefanie_ booksweetbook

27.08.2020

Ich muss zugeben, dass dies mein erster Roman der Autorin war, den ich gelesen habe und sie hat mich mit "Und wenn sie tanzt" absolut gefesselt. Schon direkt zu beginn der Geschichte treffen die beiden Protagonisten Tess und Ian aufeinander und die Funken und Fetzen fliegen. Das hat mir sehr gut gefallen und hat mich auch amüsiert, denn die Wortgefechte waren humorvoll und manchmal mit einem ironischen Unterton versehen, so wie ich es mag. Tess und Ian haben einiges in ihrer Vergangenheit erlebt und Schicksalsschläge zu verarbeiten. Tess kompensiert dies mit tanzen und Ian mit seiner Kunst. Die Autorin hat besonders Ians Kunst sehr bildhaft beschrieben, sodass ich mir seine Graffiti Kunst sehr gut vorstellen konnte, das fand ich ganz toll. Tess ist Hebamme und nach der schlimmen Geburt. übernimmt sie die Verantwortung für das Baby. Tess macht dies mit sehr viel Leidenschaft und damit hat sie mein Herz berührt. Ian hilft so gut er eben kann, aber nicht so wie Tess es gerne hätte. Immer wieder kommt es zu Spannungen, die auch eine gewisse Leidenschaft und Anziehung die die beiden verbindet entstehen lässt. ich fand es toll, dass es nicht sofort alles heile Welt war und die Annäherung langsam von statten ging. Tess ist aber auch sonst sehr gefragt, besonders bei den Jugendlichen in der Stadt, was den Eltern aber ein Dorn im Auge ist. Tess ist aber stark und lässt sich so schnell nicht unterkriegen. Die Geschichte hat mich von Anfang an begeistert und gefesselt. Sie ist emotional, dramatisch, enthält einen gewissen Humor und Tiefgründigkeit. Eine gelungene Geschichte, die mich voll und ganz überzeugen konnte. Eine kleine Anmerkung zu Cover, welches mir sehr gefällt, aber nicht zu Tess Beschreibung passt, schade.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Susan Elizabeth Phillips ist eine der meistgelesenen Autorinnen der Welt. Ihre Romane erobern jedes Mal auf Anhieb die Bestsellerlisten in Deutschland, England und den USA. Die Autorin hat zwei erwachsene Söhne und lebt mit ihrem Mann in der Nähe von Chicago.

Zur AUTORENSEITE

Pressestimmen

»Ein Buch für romantische Lesestunden.«

Neue Ruhr Zeitung (06. Juli 2020)

»Eine herzerwärmende Liebesgeschichte.«

TV für mich (23. Juli 2020)

»Sehr gut gemacht und absolut lesenswert - ein Page-Turner!«

Belletristik-Couch (22. Juli 2020)