VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Vegan kochen für alle

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 13,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 17,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-07469-2

Erschienen: 07.06.2012
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Gebundenes Buch

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

Vegane Gerichte - köstlich und abwechslungsreich

Noch nie war vegan genießen so einfach und überzeugend! Bedingt durch Lebensmittelskandale, die ökologischen Auswirkungen der Fleischproduktion sowie ein verbessertes Gesundheitsbewusstsein findet die Ernährungsweise ganz ohne Fleisch, Fisch und tierische Produkte immer mehr Anhänger und neugierige "Einsteiger". Der bekannteste vegane Koch der Szene, Björn Moschinski, beweist, dass der Verzicht auf vermeintlich Unverzichtbares ganz im Gegenteil neue Geschmackserlebnisse und Genuss bedeutet. Seine Rezepte machen neugierig und sollten unbedingt probiert werden.

Björn Moschinski (Autor)

Björn Moschinski ist mit 14 Vegetarier geworden, ein Jahr später Veganer. Auf Demos hat er dann schnell gemerkt, dass niemand glauben wollte, wie schmackhaft veganes Essen ist. Also begann er für andere zu kochen. 2001 gründete er sein eigenes Unternehmen, Herbivore Catering, ab 2005 folgten Praktika in der regulären À-la-carte-Gastronomie. Im Münchner Zerwirk wurde er 2007 schon nach kurzer Zeit Souschef, 2008 schließlich Chefkoch im veganen Restaurant "La Mano Verde" in Berlin. 2011 konnte Björn Moschinski ein lange gestecktes Ziel verwirklichen und eröffnete mit dem "Kopps" sein erstes eigenes Restaurant. Nachdem er diesem den benötigten Anschub gab, reichte er es weiter und eröffnete 2013 sein neues Lokal "Mio Matto" in Berlin-Friedrichshain. Moschinski wird als kompetenter, sympathischer Gesprächspartner in Print-, Online- und TV-Medien geschätzt. Im Südwest Verlag sind bereits seine drei erfolgreichen Bücher "Vegan kochen für alle", "hier & jetzt vegan" und "Vegan backen für alle" erschienen.

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-07469-2

€ 13,99 [D] | CHF 17,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Südwest

Erschienen: 07.06.2012

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Gebundenes Buch)

Ein durch und durch gelungenes Kochbuch

Von: veganundmunter  aus Wolfsburg Datum: 30.11.2017

https://veganundmunter.com/2017/09/05/vegan-kochen-fuer-alle-kochbuch/

Wir lieben Bücher, lesen und besitzen viele. Kochbücher kaufen wir gelegentlich, um Inspirationen zu bekommen und neue Rezepte kennenzulernen oder wenn wir ein besonders schönes Exemplar gefunden haben.

Kochbücher sind meistens kleine Kunstwerke und sehr schön anzusehen. Dafür muss der Kunde oft recht viel Geld auf den Tisch legen. Wenn Kochbücher dann außer einer schönen Gestaltung, preiswert sind sowie auch noch schmackhafte und leicht nachzukochende Rezepte enthalten, erhöht das ihren Wert beträchtlich. Solch ein Kochbuch ist das vorliegende.

Es beginnt nach den üblichen ersten Seiten mit einer einleitenden „Begrüßung“ von Mahi Klosterhalfen, geschäftsführender Vorstand der Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt. Dieses Vorwort sollte man unbedingt lesen – auch das des Verfassers zwei Seiten weiter.

Das Kochbuch ist logisch und übersichtlich gegliedert und enthält Rezepte für Suppen, Salate, Vorspeisen und Snacks, Hauptgerichte, Desserts und Kuchen. Jedem Rezept ist eine Doppelseite gewidmet. Links jeweils zweifarbig das Rezept und ein persönlicher Tipp, rechts ein appetitanregendes Foto des Ergebnisses.

Am Ende des Buches findet man außer dem nach Zuaten geordneten Register und dem Impressum vier Seiten „Küchenwissen“, die je nach persönlicher Kocherfahrung wirklich hilfreich oder einfach nur interessant sind.

Wir haben erfolgreich die Waldpilzsuppe, die Karotten-Ingwer-Suppe, die Champigons im Teigmantel und den „Eier“salat nachgekocht. Nur die Pancakes sind uns nicht so gelungen, wir kennen den Grund dafür noch nicht.

Sowohl für Einsteiger als auch schon erfahrene vegane Köche und als Geschenk für Interessierte ist dieses Buch sehr empfehlenswert, zumal es aus der grundlegenden Motivation des Tierschutzes heraus entstanden ist



Super Kochbuch

Von: Runner Datum: 02.04.2015

moments-of-the-life.blogspot.com/

Es gibt in dem Buch nur Vegane Rezepte von Suppen über Vorspeisen und Snacks bis hin zu Desserts und Kuchen. Jedes Rezept hat eine Doppelseite mit Bild. Ich habe vier Rezepte aus dem Buch selber ausprobiert und diese haben alle gut geschmeckt und waren für mich als Kochanfänger leicht zu verstehen. Was ich sehr empfehlen kann ist die gebratene Polenta auf Seite 103.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors