Vellum

Roman

eBook epub
7,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 9,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Das mächtigste Buch der Welt

Im düsteren Gewölbe einer schottischen Bibliothek stößt Reynard Carter auf das legendäre Ewige Stundenbuch. In diesem Buch soll nicht nur das Schicksal unserer Welt geschrieben stehen, sondern auch die wahren Namen aller Lebewesen, die jemals existiert haben. Wer diese Namen kennt, hat Macht über ihre Träger, ihm offenbaren sich die Geheimnisse des Universums. Als Carter das Buch öffnet, verändert sich alles – und er bricht auf zu einer Reise, die ihn an die Grenzen der Wirklichkeit führt ...

"Ein Feuerwerk an Ideen, brillant geschrieben, maßlos spannend: Vellum ist ein Roman, wie Sie noch keinen gelesen haben."

The Bookseller

Aus dem Englischen von Hannes Riffel
Originaltitel: Vellum
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-12897-5
Erschienen am  14. Januar 2014
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Hal Duncan

Hal Duncan, Jahrgang 1971, wuchs im schottischen Ayrshire auf und lebt heute im West End von Glasgow. Er gehört dem Glasgow Writer's Circle an und arbeitet neben seiner schriftstellerischen Tätigkeit als Programmierer. „Vellum“, sein erster Roman, wurde von der Kritik als Meisterwerk der phantastischen Literatur gefeiert.

Zur AUTORENSEITE

Pressestimmen

"Ein Buch, das einem im wahrsten Sinne den Atem raubt. Mit Vellum betritt ein ganz außerordentliches Talent die Bühne."

The Times

Weitere E-Books des Autors

Servicebereich zum Buch

Downloads

Das Buch im Pressebereich