VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Vernichte mich Roman

Kundenrezensionen (8)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 0,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 1,50*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-13933-9

Erschienen: 25.08.2014
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

In Omega Point, dem geheimen Stützpunkt der Rebellen, laufen die Vorbereitungen zum Angriff auf das Reestablishment. Doch Adams Gedanken sind nicht bei der aufkommenden Schlacht: Tief erschüttert durch die Trennung von seiner großen Liebe Juliette, voller Angst um das Leben seines besten Freundes und in Sorge um die Sicherheit seines kleinen Bruders James trifft ihn das Signal, das die Rebellen zum Aufbruch ruft, völlig unvorbereitet.
Werden sie siegen? Oder wird das Reestablishment und mit ihm Warner, Adams verhasster Halbbruder, alles zerstören, für das Adam sein Leben lang gekämpft hat? Und wird er Juliette je wiedersehen?

Buchtrailer & mehr zu Tahereh Mafi und ihrem Dystopie-Romanen

Tahereh Mafi (Autorin)

Tahereh Mafi ist 26 Jahre alt. Sie wurde als jüngstes von fünf Kindern in einer Kleinstadt in Connecticut geboren und lebt mittlerweile in Orange County in Kalifornien. Nach ihrem Abschluss an einem kleinen College in Laguna Beach studierte Mafi, die acht verschiedene Sprachen spricht, ein Jahr in Spanien. Danach reiste sie quer durch die Welt und fing nebenbei an zu schreiben. Mit ihrem Debüt "Ich fürchte mich nicht" eroberte sie die amerikanische Romantasy-Gemeinde und Bloggerwelt im Sturm. "Rette mich vor dir" ist der heiß ersehnte zweite Band der Trilogie um Juliette.

Übersetzt von Mara Henke
Originaltitel: Fracture Me

eBook (epub), 13,5 x 21,5 cm

ISBN: 978-3-641-13933-9

€ 0,99 [D] | CHF 1,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Goldmann

Erschienen: 25.08.2014

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Kurzstorys

Von: denisf Datum: 12.11.2015

booksandfreaks.blogspot.de/

http://booksandfreaks.blogspot.de/2015/11/rezension-zu-zerstore-mich-und.html

KURZREZENSION | Tahereh Mafi | "Vernichte mich"

Von: Fraencis Daencis Datum: 19.10.2015

fraencisdaencis.de

In „Vernichte mich“ erzählt Adam, wie er zusammen mit Kenji und Juliette in die Schlacht gegen das Reestablishment gezogen ist und wie er die dortigen Geschehnisse erlebt hat. Im weiteren Verlauf der Kurzgeschichte sehen wir, wie sich die kleine Gruppe an verbliebenen Rebellen zusammensetzt, sich findet und am Ende einen Unterschlupf findet. Ich mochte es, aus Adams Sicht zu lesen, auch wenn er mir nicht unbedingt sympathisch ist. Immer wieder musste ich mir ins Gedächtnis rufen, dass er unter Liebeskummer leidet und für seine jungen Jahre schon viel zu viel Verantwortung trägt. Die 56 Seiten des eBooks sind natürlich nicht zwingend notwendig, um die Handlung der Trilogie zu verstehen, aber es ist ein netter Einblick in Adams Gedanken und ich mochte die Kurzgeschichte daher gern.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin