VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Verruchte Nächte Roman

Kundenrezensionen (1)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 5,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 7,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-02654-7

Erschienen: 27.07.2009
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

Sinnlich, verführerisch und aufregend – ein herrliches Lesevergnügen!

Eine Frau als engste Beraterin des Königs? Welch ein Skandal! Marcus Ramsay, Lord Dryden, wird umgehend damit beauftragt, den Ruf der junge Witwe Julia Barrowby zu schädigen. Doch während er auf vielfältige Weise ihr Vertrauen erschleicht, entdeckt er plötzlich Gefühle für die temperamentvolle Schöne, die ganz unvernünftig, wild und leidenschaftlich sind ...

Celeste Bradley (Autorin)

Celeste Bradley, 1964 in Virginia geboren, lebt am Fuße der Sierra Nevada in Nordkalifornien. Sie ist mit einem Journalisten verheiratet und hat zwei Töchter. Bevor sie 1999 ihren ersten Roman veröffentlichte, arbeitete sie als Schauspielerin, doch ihre wahre Leidenschaft ist das Schreiben. Preisgekrönt, u. a. mit dem RITA Award für besonders herausragende Liebesromane, gehört die New York Times-Bestsellerautorin inzwischen zu den heiß geliebten Stars des Genres.

Aus dem Amerikanischen von Cora Munroe
Originaltitel: One Night with a Spy (03 Royal-Four)
Originalverlag: St. Martin's, New York 2006

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-02654-7

€ 5,99 [D] | CHF 7,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Blanvalet

Erschienen: 27.07.2009

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Frauen an die Macht

Von: Dorothea Müller Datum: 15.10.2015

buecherebooksmehr.wordpress.com

Eine Frau als engste Beraterin des Königs? Welch ein Skandal! Marcus Ramsay, Lord Dryden, wird umgehend damit beauftragt, den Ruf der jungen Witwe Julia Barrowby zu schädigen. Doch während er auf vielfältige Weise ihr Vertrauen erschleicht, entdeckt er plötzlich Gefühle für die temperamentvolle Schöne, die ganz unvernünftig, wild und leidenschaftlich sind ...

Das ist ein interessantes Thema, vor allem zu der Zeit. Julia ist eine sehr sympathische Figur, mit sehr vielen Geheimnissen. Marcus ist einen Edelmann wie er im Buche steht und kann es nicht zulassen das eine Frau Macht haben soll über König und dem Land. Man verfolgt wie Marcus das Vertrauen von Julia erschleicht und doch ändert sich dann alles. Sie ist stärker als sie alle dachten und im Dunkel lauert auf sie alle eine Gefahr. Die bis zum Schluss schön im Dunkel geblieben ist. Die Wendung hatte ich so nicht erwartet und hat mich umgehauen. Auch wenn ich es versucht habe das Buch aus der Hand zu legen war sehr schwer.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin