VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Versuchung des Bösen So entkommen wir der Aggressionsspirale

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 15,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 19,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-03386-6

Erschienen: 02.10.2009
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Termine

  • Links

  • Service

  • Biblio

Sind wir wirklich böse?
Das Auge-um-Auge-Prinzip verändern

Wohin wir auch schauen: Das Böse und Zerstörerische hält die Menschheit seit jeher in Atem und scheint fortwährend neue Nahrung zu bekommen. Bleiben wir dieser Dynamik für immer ausgeliefert? »Nein«, sagt der Psychoanalytiker Hans-Otto Thomashoff, und rüttelt mit diesem spektakulären Buch an unserem gewohnten Weltbild. Denn frappierende neue Denkansätze zeigen, wie wir der Aggressionsspirale entkommen können. Im Privaten ebenso wie in Gesellschaft und Politik. Ein provozierendes Plädoyer für eine gewaltfreiere Zukunft.

Hans-Otto Thomashoff (Autor)

Hans-Otto Thomashoff ist Psychiater, Psychoanalytiker und Psychotherapeut in eigener Praxis; zudem promovierter Kunsthistoriker sowie wissenschaftlicher Beirat der Sinnstiftung des renommierten Neurobiologen Gerald Hüther und Aufsichtsrat der Sigmund-Freud-Privatstiftung. Der Autor hat zahlreiche Fachpublikationen und mehrere Sachbücher veröffentlicht. Er lebt in Wien.

Weitere Informationen unter: www.thomashoff.de

19.10.2017 | 19:00 Uhr | Wien

Lesung mit Hans-Otto Thomashoff

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Buchhandlung Frick am Graben
Graben 27
1010 Wien

Tel. 0043/1/533991417, office@buchhandlung-frick.at

17.01.2018 | Wien

Lesung mit Hans-Otto Thomashoff

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Thalia
Landstraße Hauptstraße 2A/2B
1030 Wien

Tel. 0043/732/7615/67522, w3@thalia.at

25.01.2018 | Berlin

Lesung mit Hans-Otto Thomashoff

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Urania Berlin
An der Urania 17
10787 Berlin

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-03386-6

€ 15,99 [D] | CHF 19,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Kösel

Erschienen: 02.10.2009

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors